Wie heißt dieser Stecker vom Wählscheibentelefon?

 - (Computer, Technik, Technologie)  - (Computer, Technik, Technologie)

4 Antworten

Wie der stecker genau heißt weiß ich nicht, aber die dazugehörige steckdose heißt ADo

die einfachste Variante wäre ein neues Anschlusskabel mit dem sogenannten AS Stecker.

https://www.ebay.de/itm/AS4-TAE-Telefonkabel-fur-altes-Schnurgebundenes-Telefon/183284899662

unten an deinem apperat, da wo die kabel raus kommen, ist eine kleine klappe, wenn du die ab machst, kannst du das kabel ab machen und das andere ran. schon hast du ein funziges telefon...

lg, Anna

PS; das gemeine volk hatte in der prä TAE aera keinen telefonstecker. da war das telefonkabel "fest" angebracht

in der sogenannten AS Dose wird ebenfalls der AS Stecker eingestekckt, das kabel mit der knickschutztülle eingehangen und die haube aufgesetzt. aber nur mit einer schraube. also soooo fest war das festnetztelefon auch nicht :-)

Dann muss aber die telefonanlage noch mit Analog klarkommen. DAs tun nicht mehr viele.

0
@holgerholger

mit analog kommt sie klar, nur mit dem impulswahlverfahren nicht unbedingt...

wenn der vorhandene router eine S0 schnittstelle hat (für isdn telefone) dann kann man einen sogenannten terminaladapter nehmen, die kommen mit impulswahlverfahren noch klar.

an sonsten brauchts einen sogenannten IWV MFV konverter.

oder, wenn das telefon nur dafür vorgesehen ist, telefongespräche anzunehmen, dann geht es auch so, weil das einzige was dann nicht geht das wählen ist.

lg, Anna

0
@Peppie85

Da hast Du natürlich Recht. Ich ging davon aus, das Telefon soll mit allen Funktionen genutzt werden.

0

Du kannst das Ding abnehmen und einen TAE-Stecker dranlöten

Was möchtest Du wissen?