Wird sie vom BIOS/UEFI erkannt?

Hast du mal einen anderen SATA Anschluss probiert?

...zur Antwort

Bei einem Desktop PC ist das sehr einfach. Du musst halt nur darauf achten, dass du eine 3,5 Zoll SATA HDD kaufst. (Die 2,5 Zoll HDDs sind für Laptops)

https://www.youtube.com/watch?v=Yo2KXSxZlAA

...zur Antwort

Welchen Router verwendest du?

Öffne den Task Manager und sieh dort nach unter "Leistung/Ethernet".

Da sollte dann unter "Empfangen" stehen, wie schnell alle aktiven Downloads zusammen sind. Sinkt die Zahl auch auf 1 Mbit/s?

...zur Antwort

Vielleicht ist es defekt.

Entleert sich der Akku auch sehr schnell?

...zur Antwort

Da hast du die Funktionsweise falsch verstanden. Das hat nichts mit Passwörtern zu tun. Es werden lediglich Deauth Pakete verschickt.

Das geht auch bei einem WLan ohne Passwort.

...zur Antwort

Da fehlen noch die restlichen Zahlen.

Wenn du z.B. insgesamt 105 Liter hast und davon sind 50 Liter Cola und 55 Liter Saft, dann hast du 100 * 50/105 = 47,6% und 100 * 55 / 105 = 52,4%

Bei den Winkel rechnest du dann genauso, nur dass du 360 anstelle von 100 nimmst.

360 * 50/105 = 171° und 360 * 55/105 = 189°

...zur Antwort

Wenn die beiden Zahlen, die an einer Rechnung beteiligt sind einen unterschiedlichen Typ haben, gelten folgende Regeln:

int + long -> long
int + float -> float
int + double-> double
long + float -> float
long + double-> double
float + double -> double

Ausserdem ist wichtig, dass bei einer Division von zwei int oder long Zahlen, das Ergebnis abgerundet wird.

...zur Antwort

Upload Speed spielt eine Rolle, wenn du Dinge hoch laden willst. z.B. wenn dein Handy Fotos in die Google oder Apple Cloud lädt.

Besonders viel hochladen müssen zum Beispiel Youtuber. Oder Leute, die auf Twitch oder anderen Platformen streamen.

Auch für Home Office braucht man teilweise eine hohe Upload-Geschwindigkeit. Um Dateien hochzuladen oder für Video Konferenzen.

8 MBit/s ist fürs Streaming oder Home-Office etwas langsam. Da würde ich mindestens 20 MBit/s haben wollen. Aber auch das reicht möglicherweise nicht immer aus.

...zur Antwort

Du verwechselst hier Byte und Bit. 1 Byte = 8 Bit.

Daraus folgt 10,7 Mbit/s = 1,33 MByte/s

Wieso glaubst du, dass der Download nur mit 300 kBit/s läuft? Wo steht das?

...zur Antwort

Es gibt keine umkomprimierten jpg Dateien.

jpg ist immer komprimiert. Weisst du welche Bildformate der Drucker unterstützt? Du könntest es mit .bmp versuchen oder .png

...zur Antwort

Wie groß die Batterie sein muss, hängt von der Leistung der Leuchtstoffröhren ab. Ich würde allerdings LEDs nehmen. Die sind kleiner, brauchen weniger Strom und die benötigte Elektronik ist simpler.

...zur Antwort

Telegram ist sehr beliebt bei Händlern von Kryptowährungen. So gut wie jede neue Kryptowährung, die raus kommt (mehrere pro Tag) hat ihren eigenen Telegram Kanal.

Auch viele Drogenhändern und Prostituierte veröffentlichen Werbung für ihre Dienstleistungen in Telegram. Für jede grössere Stadt gibt es einen ganzen Haufen lokaler Telegram Kanäle, wo man solche Dinge findet.

...zur Antwort

Wie genau ist der PC mit dem Router verbunden? Direkt über ein einziges LAN Kabel oder befinden sich da noch irgendwelche anderen Geräte zwischen PC und Router?

...zur Antwort

Du würdest wahrscheinlich nicht mal den Unterschied zwischen 16 und 100 MBit/s merken. Ausser du siehst dir die Videos in 4k an.

...zur Antwort

Dazu brauchts du 2 Gleichungen.

E = m*g*h

und

E = 1/2 * m * v^2

Mit der zweiten Formel kannst du die kinetische Energie ausrechnen, die ein Objekt hat, das sich mit 12 m/s bewegt. Als Masse kannst du hier einfach 1 kg einsetzen.

Die Energie teilst du dann durch 2 und verwendest dann die erste Formel, um die Höhe auszurechnen.

...zur Antwort