Wie habt ihr eure große Liebe gefunden?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r Schwegenheim,

gutefrage.net ist eine Ratgeberplattform. Mit deiner Frage suchst du keinen Rat, sondern die Diskussion mit der Community und die gehört bitte ins Forum unter http://www.gutefrage.net/forum.

Schöne Grüße

Paula vom gutefrage.net-Support

17 Antworten

Ich habe meinen Mann während unserer Ausbildung kennen gelernt. Hat aber ne Weile gedauert, bis wir beide gemerkt haben, da ist mehr... :-) Dafür hält es jetzt aber auch schon über 10 Jahre.

Zufällig, war jemand, den ich schon lange kannte oberflächlich und dann war er plötzlich ganz toll, jetzt schon seit 10 Jahren- also Hinschauen hilft manchmal

Ganz klassisch in der Tanzschule bei einem Beginnerkurs. Ohne Absicht, bzw. ohne gerade deswegen dorthin gegangen zu sein. Andererseits sind dort wirklich viele Mädels, die keinen Tanzpartner haben.

bin angesprochen worden beim fortgehen :) aber nachdem auf di anmache garnicht eingegangen bin hat er meinen usernamen auf szene1 (community plattform) rausgefunden über eine freundin und mir geschriebn weil er halt meine handynummer nicht hatte!war also im prinzip auch nicht über internet sondern nur als kontaktaufnahme weil ich nicht so leicht meine handynummer hergebe :) aber war ganz schön

Arbeitsplatz :) Ich hab damals neben der Schule in einer Firma gearbeitet und hab mich in meinen Chef verguckt...Ergebnis: ich arbeite heute woanders und mein damaliger Chef ist heute mein Mann (also laut seiner Vorstellung gg immer noch mein Chef).

Das war im Supermarkt.

Wir standen wartend an der Kasse und haben beim Blick in den Korb des jeweils anderen festgestellt, daß wir, was esssen und trinken anbelangt, wohl einen ähnlichen Geschmack haben.

Zwei Tage später haben wir gemeinsam gekocht...............

Kontaktanzeige in einer Outdoorzeitschrift! Eine Zuschrift und schon hats gefunkt! Toller Zufall denke ich.....

Pures Glück, denn ich habe nicht danach gesucht!

Zur richtigen Zeit am richtigen Ort meine Aufmerksamkeit auf den richtigen Menschen gelenkt - und dann voller Staunen bemerkt, dass es ihm ein bisschen ähnlich geht. :-)

Passieren kann das überall: In der Straßenbahn, beim Sport oder hier auf GF.

Die Offenheit, einfach nette Menschen kennenzulernen, mit denen man gerne Zeit verbringen möchte, ist dabei viel wichtiger, als "ich suche einen Partner für's Leben" im Hinterkopf zu haben.

Liebe kann man zwar suchen, doch letztlich findet sie einen selbst, wenn es ihr gefällt. :-)

moon73 17.08.2009, 09:46

Deine Antwort gefällt mir ebenso :o)

LG

0

Die Liebe findet dich ganz von selbst, du musst einfach aufhören krampfhaft nach ihr zu sachen. Partnerbörsen sind dafür überhaupt nicht geeignet ;-)

Überlass es der Zeit und dem Zufall. Deine Liebe kann dir überall begegnen:

beim Einkaufen, beim Sport,auf der Arbeit, beim mit dem Hund Gassi gehen, ja auch im Internt..., über gemeinsame Freunde, Bekannte....

Ich habe meinen ersten Partner in einer Discothek kennengelernt und meinen Mann dann ganz beiläufig im Internet, wir waren zu der Zeit beide überhaupt nicht auf Partnersuche, es hatte sich einfach so ergeben und nun sind wir bald 10 Jahre ein Paar.

Aglajana 17.08.2009, 09:44

Ich glaube eher, Schwegenheim sucht Geschichten für ihre Reportage...Sie hat ja schonmal nach soetwas gefragt...

0
Baiana 17.08.2009, 09:45
@Aglajana

Mit einem Blick auf ihre Fragen: Recht hast Du, Aglajana. :-(

0
Aglajana 17.08.2009, 09:47
@Baiana

Ich habe gerade ein Freundschaftsangebot bekommen, mit dem Inhalt, sie würde gerne meine "Liebesgeschichte" in ihre Reportage aufnehmen...grmml

0
Aglajana 17.08.2009, 09:50
@Schwegenheim

Weil die Frage hier nicht ehrlich war. Wir gehen davon aus, du suchst jemanden, dabei geht es dir nur um die Reportage...und das finde ich schwach. Zudem meine Liebe bestimmt nicht für irgendwelche "Druckerzeugnisse" gedacht ist...

0
Schwegenheim 17.08.2009, 10:01
@Aglajana

Liebe Aglajana, tut mir leid, wenn ich dich verärgert habe, aber ich kann deine Empörung nicht wirklich nachvollziehen. Das Ziel der Reportage ist ja, Menschen die suchen, Tipps zu geben. Und ich würde über das Thema nicht berichten, würde es mich nicht selbst interessieren. Ich spiele doch mit offnenen Karten. Du weißt selbst, dass ich dir nur wenige Sekunden nachdem du deine Antwort gepostet hast, sofort geschrieben habe, dass ich als Journalistin arbeite. Und wie gesagt, das Magazin verfolgt genau die gleichen Ziele wie dieses Forum - nur in einem etwas größerem, ausführlicherem Rahmen.

0
moon73 17.08.2009, 10:04
@Schwegenheim

Ich finde daran übrigens auch nichts schlimmes, es bleibt ja jedem selbst überlassen, ob er mitmachen will oder nicht...aber du hättest das ja gleich in deiner Frage anklingen lassen können :)

0
Aglajana 17.08.2009, 10:15
@moon73

Zumindest hätte ich es lieber gelesen, wenn ich das gleich in der Frage gewusst hätte...als irgendwo dann mal eben hinterher in irgendeiner Mail.

0

Im Bus kennengelernt vor 5 1/2 Jahren ;-)

In meinem bekanntenkreis! das war das beste was mir je passiert ist!

2 1/2 jahre!! Schatz ich liebe dich

ich hab meinen Schatzi auf ner Party kennengelernt.

Beim Dachdecken auf meinem Haus!

Der nette Nachbar, von gegenüber. :-))))

in einem schüleraustausch im japan

in der jugend im freundeskreis =)

Was möchtest Du wissen?