Wie gut verstehen die Deutschen englische Songtexte?

9 Antworten

Ich spreche extremst gut Englisch und mir ist es da dann teilweise unangenehm, wenn andere die kaum Englisch können, nicht wissen was für Musik sie da hören. z.B. als in meiner Umgebung viele das Lied "Pillowtalk" gehört haben und ich denen gesagt hab, das es ein Lied über Sex ist, hat die das nicht interessiert und vor allem die Mädchen nicht, weil die so: "Egal was er singt, er ist einfach toll" aha...

 Aber ich mag solche Texte nicht so weil der Text an einigen Stellen:

"So we'll piss off the neighbours" 

Oder die Stelle

"Fucking in and fighting on" 

Tja, aber kleine Kinder oder Leute, die trotz Englischunterricht un der Schule kein Englisch können, die gehen mir dann so auf den Zeiger, wenn die dann blocken und sagen: "Ja und, dann singt der das halt?" oder "Ach echt, hört man ja nicht!" -" Ja du hörst das nicht, da du kein Englisch kannst und daher nicht weißt, was da gesungen wird..."

Und sowas mag ich echt nicht, weil da viele dann auch ein Lied hören würden, solang es nen tollen "Beat" hat, auch wenn da einer singen würde: "Bitch, I cut your head off!" -.- 

Naja ist halt meine Meinung 

Wenns Englisch ist, verstehe ich alles und ja, ich höre auch gerne Musik in Sprachen, die ich nicht verstehe.

Hallo!

Die typischen "Schulenglisch"-Texte, die sogar Deutsche wie z.B. Dieter Bohlen oder Jack White schreiben, dürften die meisten verstehen.

Geht mir genauso, bei halbwegs normalen englischen Titeln ohne i.welche kruden Metaphern komme ich problemlos mit. Auf die Texte achte ich schon & höre z.B. sehr gern deutsche Liedermacher, aber andererseits möchte ich mir nicht immer traurige Geschichten zum Nachdenken erzählen lassen wenn ich Musik höre sondern lege auch mal etwas im Stil des "Lila-Lederhosen-Lambada" von Peter Behrens auf um abzuschalten!

Ich persönlich höre aber keine Musik, deren Texte ich nicht verstehe. Das finde ich unattraktiv.. die einzige Ausnahme sind schräge tschechische Versionen von Karels Gotts Hits.. ich finde seine Stimme auf tschechisch besonders cool ;) Hier ist mal aus den 80ern "Dlouhá noc končí svítáním", hieß auf Deutsch "Karneval, Tanz und Maskenball" und ist einer von wenigen Schlagern, die mir persönlich total gut gefallen!

https://youtube.com/watch?v=8vssTiWVtC4

Ich achte sehr selten auf den Text und gebe mir auch keine Mühe ihn zu verstehen. Mir kommt es da einzig auf den Klang an. Ich höre aber auch nur englische Lieder mit aussagekräftigen Melodien und vielen Instrumenten oder auch mal welche, die einfach Stimmung machen und gut klingen. Mit (für mich) langweiligen Sachen wie z.B. Ed Sheeran kann ich nichts anfangen. Vielleicht könnte ich das, wenn ich mehr auf den Text achten würde. Ganz selten mache ich das mal und stelle fest, dass ich eigentlich relativ viel verstehe- wenn ich denn darauf achte.

Ich höre aber meist und sehr gerne deutsche Musik (nicht der seichte Radiopop ohne Aussage!), weil ich es eigentlich mag, guten Texten und Geschichten zuzuhören. Im Englischen achte ich aber lieber voll und ganz auf den Klang als auf das Gesagte. Also ja, ich höre die Musik auch- oder gerade deshalb?- gerne, wenn ich nichts verstehe. Ich glaube, vieles davon ist auch so belanglos, dass es ganz gut ist, dass man nicht jedes Wort versteht... Ist im Deutschen der Text nämlich nicht schön, kann der Rest noch so toll klingen!

Hallo :) 

Ich achte bei Lieder eigentlich immer auf Songtexte und mag es am liebsten, wenn diese auch eine wirkliche Message haben. Ich verstehe die texte eigentlich schon ganz gut, denke ich. Wenn man mal etwas nicht versteht, kann man sich ja auch einfach einzelne Wörter übersetzen. 

Ich habe aber das Gefühl, dass bei den neuen oder neueren Liedern nur noch wenig oder gar kein Fokus mehr auf den Texten liegt, was ich persönlich sehr schade finde. Mit Musik kann man eigentlich ziemlich viele Menschen erreichen, aber diese Chance wird leider immer seltener benutzt. 


triggered 
Beitragsersteller
 26.06.2017, 01:22

Ja das finde ich auch, aber sie müssen sich auch gut anhören. manche haben eine message aber sind trotzdem nervig :D

0