wie groß ist der schweredruck in 100m tiefe?

5 Antworten

Im Wasser steigt der Schweredruck pro 10m um 1 at. Bei anderen Flüssigkeiten oder Gasen ist das natürlich ganz anders entsprechend ihrer Dichte.

p= 100 m * 1000kg/m3 * 9.81 m/s2 = 981000 Pa
Also 9.81 bar

Meinst Du Wasser oder Luft?

Was möchtest Du wissen?