Wie ist der Wasserdruck/ Schweredruck im Atlantik bei Tiefe von 150m?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine Wassersäule von 1 m bzw. eine Wassertiefe von 1 m übt einen Druck
von ca. 10 kPa (0,1 bar) aus. Pro Tiefenmeter nimmt der Druck also um
10 kPa (0,1 bar) zu.

Also kommst du auf 15 Bar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur die Wassersäule in 150 Metern tiefe, hat einen Druck von 15 bar.
(1 Bar alle 10 Meter).
Wenn du jetzt den gesamten Druck suchst, der bei 150 Metern wirkt, musst du auch den Druck der Atmosphäre mitrechnen. Das wäre 1,013 Bar.
Das bedeutet, in 150 Metern tiefe herrscht ein Druck von 16,013 Bar.

Hoffe ich konnte helfen.
MfG,
Mike

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
David25634 01.02.2016, 08:11

Und woher weiß ich, dass der Druck der Atmosphäre 1,013 ist ?

0
DerMikeZ 01.02.2016, 09:36

Das ist ein Standardwert.

0

ungefähr 15bar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?