Wie geht man am besten fremd?

12 Antworten

spar dir das bitte.. wir haben schon *Sternchen und "me too" Landschaft genug, da mußt du nicht noch " Öl ins Feuer gießen "... Frauen sind schlauer, und warum auch sollten sie sich " hinter,s Licht führen lassen ".. das wolltest du ja auch nicht

es gibt also keinen Ratschluss..die Männer sind sowie schon gebeutelt genug in dieser " Zi*kenlandschaft ".. das siehst du ja schon daran, daß es so viele sogenannte " Alleinerziehende " gibt ... erst " Kinder zeugen " und dann gleich wieder " trennen ", so läuft das heute ab.. ade Moral für, s Neue Jahr

Dein Beitrag ist nicht verständlich

0
Ich möchte ein Buch schreiben, um es kurz zu machen, der Protagonist ist männlich.

.

Nehme eine Frau, sie sind kompetenter, geschickter im Verbergen und im Schuld dem Partner zuzuschieben für ihr Fremdgehen, falls er ihr auf die Schliche kommen sollte.

Ansonsten sind sie die professionellen Kuckucksei-Leger(innen).

Selbstständigkeit im Beruf ist sehr hilfreich. Auch ein Job im Außendienst macht es leicht wenn man öfters aushäusig übernachtet. Den Namen der Affäre männlich verschlüsseln. Nicht telefonieren, nur WhatsApp. Nachrichten sofort löschen.

Sorgfältig vorgehen. Keine verräterischen Details mitbringen

Zweithandy,der Ehefrau sagen das man länger arbeitet,bevor sie was merkt ein paar Tage früher kommen damit sie kein Verdacht schöpft,der Affäre immer wieder sagen wie Wunderschön sie ist und die einzige wäre

Die Affäre belügen ist töricht. Kriegt die raus was du für ein Schuft bist kann sie dich sehr in Bedrängnis bringen. Nein du musst gerade zur Affäre ehrlich sein und niemals Hoffnungen machen. Dann klappt es sehr lange sehr gut

0

Ab in eine andere Stadt, mit nötigem Charisma und einem schicken Anzug, dazu ein Hotelzimmer.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?