Wie geht ihr in Trance/Selbsthypnose? Ist autogenes Training auch eine Form der Selbsthypnose?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie schon Maprinzessin schreibt, sind das zwei Paar Stiefel. Autogenes Training ist relativ leicht zu lernen, und für tägliche Aus-Zeiten von drei bis fünf Minuten gedacht, um den Organismus und das Unbewusstsein auf Vordermann zu halten. Ich hab mal einige Sitzungen Hypnose bei einem Spezialisten gemacht - das zieht dich (positiv gemeint) richtig runter. Allerdings an Selbsthypnose traue ich mich nicht ran; nur in Begleitung eines Facharztes.

Autogenes Training und Selbsthypnose sind 2 ganz unterschiedliche Sachen (kannst du googlen)

Selbsthypnose kannst du bei einner Hypnosepraxis erlernen

was hast du wozu möchtest du das machen?

Was möchtest Du wissen?