Wie gefährlich ist es eigentlich, Bilder von sich im Internet hochzuladen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Man sollte mit der einstellung herangehen das was einmal im internet ist auch im netz bleibt.

Auch hast du wenig kontrolle über die  bilder. z.b. könnte sich jemand ein bild nehmen. z.b. ein Freund mit dem du dich getritten hast. Und einen Text hinzufügen der diffamieren etc. ist und dieses dann verbreiten.

Hinzu kommt das bilder = informationen über dich sind. Leute die interesse an dir haben (gewünscht oder ungewünscht ist hier mal dahingestellt) können diese informationen finden und entsprechend nutzen.

Daher vorsichtig mit Informationen die man im internet teilt sein.

Das sich z.b. irgendwelche kerle auf bikinibilder von frauen einen  runterholen kann man mal als gegeben sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Internet vergiss nie!
Missbrauch deiner Bilder!
Wenn mal ein Bild von dir im Internet war, bleibt es auch dort (wird nicht gelöscht)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrAnonymous1
03.10.2016, 21:42

Nein, es kann auch gelöscht werden.

0
Kommentar von pennergame00
03.10.2016, 21:44

Ich hatte bei Facebook 1 Bild hochgeladen dann habe ich mein acc gelöscht wenn ich jetzt bei googel meinen vor und Nachnamen eingebe und hinten dran Facebook schreibe und bei der googel Suche auf Bilder gehe ist mein hochgeladenes Bild immernoch da obwohl Facebook gelöscht wurde wie erklärst du mir das?

0

erpresser und panikmacher sind sehr, sehr kreativ im umgang mit selfies

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nope nicht SOOO gscheit, aber was soll's, man lebt ja nur einmal... Und man kann soooo tolle Sachen mit Leuten anstellen, die Zuviel ihrer Bilder hochladen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde um nichts in der welt freiwillig ein bild von mir hochladen. man weiss nie, wer das alles sieht, und was sie sich dabei denken. nicht alle facebook-freunde sind freunde... das internet vergisst nie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an welche Bilder. Generell sollte man von „sozialen Netzwerken“ seine Finger lassen. Facebook hat zB zwei Milliarden (!) Kunden und keinen Kundendienst. Jmd. kann dein Bild herunterladen und es manipulieren, um gegen dich zu verwenden. Wenn du es nur so verbreitest, dass es in deinem Freundeskreis ist, ist es sicherer, aber dann hat das soz. Netzwerk, welches du benutzt die Kontrolle über dieses Bild. Wenn du einen wichtigen Moment mit Freunden teilen möchtest, bietet sich eine E-Mail an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich bleiben Informationen oder Bilder im Internet irgendwo bestehen.

Es kann so wie beim Schneeballsystem sich immer weiter vermehren/duplizieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?