Wie funktioniert der Fernauslöser bei der Canon EOS 1000D?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Mariechen9636... leider sind deine Angaben um welchen Fernauslöser es sich handeln könnte, sehr ungenau. Ich vermute aber mal, dass Du auf dem Blitzschuh der Kamera etwas montiert hast (Empfänger). Und dass es sich bei deinem Fernauslöser nun um einen Funkt- bzw. Infarotauslöser handelt (kabelloseFernsteuerung) handelt. Wenn dem so ist, musst du nun noch dass was du auf die Kamera gesteckt hast, mit der Kamera verbinden. Also nur auf den Blitzschuh stecken, genügt nicht! Da müsste nochmals ein kleines kurzes Verbindungskabel dabei sein. Eventuell musst Du auch noch die Kamera einstellen, dass der Fernauslöser erkannt wird. Aber Empfehlungen aus der Ferne sind schwierig. Du müsstest da mal dass Handbuch der Kamera bemühen, aber auch die Anleitung des Funkfernauslösers, vorausgesetzt dieser wäre für die Kamera überhaupt geeignet.

Gruss

Geht nicht! Die EOS 1000D hat keine Infrarot-Schnittstelle!

Sie hat aber definitiv einen Anschluss für einen Kabelfernauslöser und natürlich einen normalen Selbstauslöser, der mind. bis auf 10 Sekunden Laufzeit eingestellt werden kann.

Zerberus63743 13.06.2012, 06:04

Es könnte sich aber um so einen Auslöser handeln, der dass Infarotsignal eines Handsenders umwandelt, und an die Kamera vira Kabeleingang weiter gibt!

0
GoetheDresden 15.06.2012, 07:46
@Zerberus63743

Kenne ich nicht. Ich weiß nur, dass ein normaler Fernauslöser (ohne Kabel) bei der EOS 1000D und 1100D nicht funktioniert.

0
Mariechen9636 17.06.2012, 21:19

Also geht ein Kabelfernauslöser an der EOS 1000D definitiv nicht?

0

ist das der kabelfernauslöser?

Mariechen9636 17.06.2012, 21:20

Ja.

0
wavemaster 18.06.2012, 13:10
@Mariechen9636

der kabelfernauslöser sollte funktionieren. hab auch einen für meine 1000D. den stöpselst du in die richtige buchse und benutzt ihn einfach :)

0

Was möchtest Du wissen?