Wie frage ich nach einer Reitbeteiligung?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo

frag doch erst mal was indirekter. Fang einfach erstmal ein Gespräch an und sag irgendwas über das Pferd. Dann kannst du ja z.B. fragen ob sie schon mal eine Reitbeteiligung hatte oder du sprichst sie darauf an, dass sie ja in der Woche immer ganz schön viel zu tun hat und bietest dann deine Hilfe an

Oder du sagst erstmal, dass du dir eine Reitbeteiligung suchen willst. Vielleicht kommt sie dann schon von selber drauf ihr Pferd anzubieten

Hallo

Ich bin auch etwas schüchtern aber manchmal muss man sich halt überwinden. Wenn ich nach etwas fragen muss überlege ich mir zuerst wie. Also dabei denke ich hätte ich mir auch Sorgen gemacht, also ich verstehe das! Zuerst Mal hätte ich so gefragt: Hallo, ich wollte fragen ob sie ein vielleicht ein Pferd hätten, welches ich reiten darf, als Reitbeteiligung.

ODER:

Hallo, ich wollte nochmal etwas mehr reiten und fragen ob sie eine Reitbeteiligung an ihrem Pferd bieten oder ein andres kennen welches ich reiten und pflegen dürfte.

Somit bist du nicht zu direkt und fragst trotzdem nach ihrem Pferd. Also es ist deine Entscheidung aber ich kann dich gut verstehen, dann muss man sich einfach zusammen reißen.;) Lg Pferdefreaak

Was möchtest Du wissen?