wie frage ich ihn, was los ist?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es ist schwer mit einem Menschen befreundet zu sein, wenn einer den anderen liebt, das aber nicht beidseitig so ist. Deshalb bricht man am besten den kontakt ab, um nicht täglich an diese Person erinnert zu werden. Du hast ihm einen ziemlich heftigen Korb gegeben und er muss jetzt lernen damit umzugehen und das geht nun mal am besten ohne dich, das klingt jatzt vielleicht hart, aber es wird für euch beide niccht schön sein, nur befreundet zu sein, weil diese sache zwischen euch stehen wird. Versetz dich doch mal in seibe Lage, es wird schwer für ihn sein dich zu vergessen, deshlb hilfst du ihm im Moment, wenn du ihn in ruhe lässt. Wenn er über dich hinweg ist spricht ja vllt nicchts mehr dagegen wieder befreundet zu sein;-) Viel Glück

Hm, wahrscheinlich ist sein Ego jetzt verletzt, weil er sich wohl richtig Hoffnung gemacht hat und diese leider nun kaputt gemacht wurden. Gib ihm erstmal Zeit. Ich denke mal, er versucht dich zu ignorieren, damit er über dich hinweg kommt. Eine Freundschaft ist wohl seinerseits erstmal nicht mehr möglich, aber lass erstmal ein bißchen Zeit vergehen, dann sollte er sich wieder einkriegen.

in solchen Fällen ist es immer am besten, ganz ehrlich zu sein aber du solltest sehr vorsichtig sein, sag ihm dass du ihn nicht als Freund verlieren willst..

Du hast ihn in die friendzone gestellt ...

Für jemanden der da eigentlich nicht drin sein möchte ist es ein extrem unangenehmer Platz ...

Stell dir vor es wäre andersrum ... wie würdest du dich verhalten wenn du total in jemanden verknallt bist der dir aber sagt das er nichts von dir möchte und in eine andere verknallt ist ? Aber das er voll gern mit dir befreundet sein möchte ...

Da ihr euch schon kennt wird das zwar nicht der Fall sein aber ... ich mach das mittlerweile so das wenn ich eine neue kennen lerne und sie mir sagt sie möchte nur Freundschaft ... dann war das letzte Gespräch was wir 2 geführt haben ...

Sprich mit ihm. Sag ihm, dass du zwar nichts für ihn empfindest, aber du ihn trotzdem nicht als Freund verlieren willst.

Hallo Ich glaub wen er wirklich etwas von dir wollte dan hast du ihn glaub ich verloren! sry,nur er wird dich dan eher vergessen wollen da er weiss,dass er sich an dir nur die zähne ausbeist. :/ Auch will er dich wahrscheinlich nicht weiter bedrängen oder dich in schwierigkeiten bringen. Vill könntest du ihn einfach mal ansprechen und fragen ob ihr trotzdem noch Freunde sein könntet.Nur setz ihn nicht unter Druck und mach es ihm nicht alzu peinlich.

Wünsche dir dennoch viel glück

Mfg Duddler

Lass ihm Zeit, er versucht Abstand zu gewinnen, denke du würdest auch nicht dauernd jemanden sehen wollen den du liebst, aber nicht haben kannst.

Was möchtest Du wissen?