meine beste freundin liebt mich, was soll ich tun?

3 Antworten

Das sind jetzt erstmal menschliche Emotionen, Gefühle... dafür kann sie nichts...Sag dass man nicht direkt denken sollte, "Ach Mist, stimmt, Liebe macht ja Freundschaft" kaputt...das sagt die Gesellschaft! Aber bist du die Gesellschaft? Seid ihr nicht Menschen? Mit Gefühlen? Sag ihr dass du es verstehst, dass Liebe ein Gefühl der starken Zuneigung ist und dass du es schön findest, wenn du gerade der Mensch in ihrem Leben bist, der so stark und intensiv von ihr gemocht wird... sag dass du es nicht kannst, aber dass du es verstehst wenn ein Mensch mit dem man befreundet ist plötzlich anfängt zu lieben... und sag, es ist besser du liebst mich, als einen Idioten auf der Straße der dich am Ende nur betrügt. das ist viel verletzender im Leben, als wenn du dich in einen Menschen verliebst den du wirklich magst und der dein Freund ist... kämpft um eure Freundschaft... wie viele Menschen laufen sich über die Straße und schenken sich nicht eine Begrüßung, IHR KENNT EUCH! Ihr seit Freunde! Es gibt keinen Grund ALLES zu zerstören! KÄMPFT UM EURE FREUNDSCHAFT EGAL WAS PASSIERT!!!

Behaltet weiter ein Freundschaftliches Verhältnis. In den meisten Fällen sind das pubertäre Verirrungen die vorbei gehen.

Du must ihr klar machen das sie dich nicht liebt. Eine sehr gute freundschaft verwechseln viele mit liebe. Wenn ihr euch schon so lange kennt und so gut befreundet seid, sollte eure freundschaft nicht wegen sowas kaputt gehen!

Was möchtest Du wissen?