Wie formiert man diesen Satz in einer Bewerbung?

14 Antworten

Bezugnehmend auf Ihr Stellenangebot bewerbe ich für die ausgeschriebene Fuktion als .... In erster Linie würde ich gerne in Vollzeit arbeiten; bin aber auch in der Lage, in Teilzeit tätig zu sein........

Anbei erhalten Sie meinen Lebenslauf sowie die die weiteren Unterlagen.

Ueber eine erste Kontaktnahme Ihrerseits würde ich mich sehr freuen.

Mit freunlichen Grüssen

Bezugnehmend auf Ihr Stellenangebot bewerbe ich für die ausgeschriebene Fuktion als .... , welche mich sehr angesprochen hat.

0
@katinkajutta

FUNKTION nehme ich an! Ansonsten wird es deinerseits ja immer besser!Tausend Dank an dich!!

0
@dingsvomdach

War insgesamt 20 Jahre eine Personalchefassistentin - alles nur im personellen Bereich. Hatte auch eine Lehre bei 2 Rechtsanwälten und einem Notar :-)

0
@katinkajutta

man merkt,daß du dich auskennst und gut mit Worten umgehen kannst.Eine Frage noch "bezugnehmend" oder "Bezug nehmend"??? Zusammen oder?

0

Wozu diesen Hinweis, das Geschäft weiss doch selber, dass es einen Aushang gemacht hat. Spätestens im Bewerbungsgespräch fragen die, woher man von dem Job wußte, das muss nicht schriftlich erfolgen. Kurz und knackig die Bewerbung halten und sagen, warum man so gut für den Job geeignet ist.

ich find, das sie schreiben sollte, aufgrund Ihrer Stellenausschreibung möchte sie sich bewerben und sie sollte ruhig erwähnen, das sie für beides offen wäre!

ich habe mal gehört,daß "möchte"falsch ist.Also dann "bewerbe ich mich..."Und dann "da Sie in Ihrem Aushang sowohl Vollzeit-als auch Teilzeitkräfte suchen..."oder?

0

Also ich rate euch ruft dort an lasst euch über die Stelle informieren und schreibt dann in die Bewerbung: " Sehr geehrte(r) Frau/Herr ...., vielen Dank für die telefonische Vorab-Information Ihre Stellenausschreibung betreffend"

Sich zu informieren (telefonisch/persönlich) macht einen guten eindruck und man kann gleich abklären das man sich beide Stellen vorstellen kann. vorallem haben die in dem Laden dann schpon einen Eindruck und sehen das man sich wirklich bemüht.

Viel Glück bei der Bewerbung!!!!

So würde ich es auch machen.Und ich würde mich um beides bewerben, voll und teilzeit. Umso mehr Chancen hat sie, wenn eine der beiden stellen bereits vergeben wird.Und die Bewerbung würde ich dann persönlich abgeben. Macht immer einen guten und angagierten Eindruck

0

danke für die Wünsche, sehr freundlich!

0

Bezugnehmend auf Ihren Aushang bewerbe ich mich bei Ihnen um besagte Stelle....o.ä es bibt einige Möglichkeiten..

danke für den Hinweis,daß es einige Möglichkeiten gibt.Diese stückeln wir uns ja gerade zusammen.....

0

Was möchtest Du wissen?