Wie findet ihr ist mein Rosen Tattoo gestochen?

Hier ein bild dvon - (Tattoo, Blumen, Rosen)

15 Antworten

Warum interessiert dich, wie andere darüber denken?

Es ist jetzt da, es geht nicht mehr weg... Ende Gelände. Objektiver Fakt.

Alles was danach kommt ist nur Narrative (eine Geschichte) die man sich selber einredet, oder sich von anderen einreden lässt und dann auch noch glaubt.

Und am Ende rennt man depressiv zur Laser Entfernung weil einer ein böses Wort gesagt hat.... Arschgeweih haha Arschgeweih lolol...

Kleiner Tipp an dich: begibt dich nicht auf die Suche nach den schlechten Aspekten, sondern versuche das gute in dem Tattoo finden. Alles ist relativ. Zu gleichen Teilen Negativ und Positiv.

Und noch ein zweiter Tipp: Lass die Leute labern ;) Tun sie eh.

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung
42

ja tolle Philisophie -ganz erhlich gemeint...

1

Das Tattoo ist unsauber gestochen und das Rosenmotiv ist in meinem Augen sehr schlecht umgesetzt. Sieht aus wie der Malversuch eines untalentierten Kindes .....

Ganz ehrlich? Extrem schlecht.

Mit sowas könnte man zu "Horror Tattoos"

Also mir gefällt es überhaupt nicht, und es ist auch echt nicht gut gestochen (erkennt man an den Linien usw.)

Wieso lässt man sich von so einem Amatuer ein Tattoo stechen? Lass es covern.

LG MiZz

1

Mein Freund hat mir den Tättowiere empfohlen..

0
21
@lindabrown18

Ich weiss nicht wie es kommt, dass man in 2018 immer noch solche Fehler macht. Bevor du tätowiert wirst, informiere dich doch über den Tätwierer, seine Arbeiten usw. Nimm ihn genau unter die Lupe. Das was er macht bleibt schliesslich für sehr sehr lange.

Ich würde mir einen guten Tätowierer suchen, etwas Geld in die Finger nehmen und den Mist covern. :-)

1

Was möchtest Du wissen?