Wie erklärt man einer Französin was Konfirmation ist?

3 Antworten

Wenn du (bezogen auf Jesu Liebe und seine und deine Wiedergeburt) so tust, als würdest du an das glauben, woran deine Eltern zu glauben vorgeben, um ihren Eltern (also deinen Großeltern) zu gefallen, die wiederum gegenüber ihren Eltern auch so getan haben, und das dann 2 Jahre (oder eventuell nur 1) so demonstrativ durchhältst, dass ein Gemeindepastor das mitkriegt und dir bescheinigt, das ist Konfirmation.

Sichtbares Resultat sind ca. 1.000 € auf dem Jugend-Sparkonto (Spätestens jetzt wird sie ein bisschen was - hier in Bremen für die meisten Jugendlichen das Wesentliche - verstehen) oder ein Gutschein für die Fahrschule im Jahr 2017 (passend zu "500 Jahre Thesenanschlag").

Konfirmation bedeutet: Aufnahme jugendlicher evangelischer Christen in die Gemeinde der Erwachsenen.

In Frankreich existiert das Wort auch und hat die selber Bedeutung, deine Aussprach ist wohl nicht richtig. Schriebs ihr , wirst du Konfirmiert?

Je fais/ferai ma confirmation

Was möchtest Du wissen?