Wie erkläre ich meinem Vater, dass ich ihn beklaut habe?

10 Antworten

Hallo Isotta1996,

du schreibst, dass du krank bist. Wurde deine Krankheit attestiert und bist du in psychologischer Behandlung oder hast du für dich festgestellt dass du krank bist? Wissen deine Eltern von deiner Krankheit?

Wenn deine Eltern von deiner Krankheit wissen sollte dein Vater nicht das Problem sein, sondern dein Umgang mit der Krankheit.

Wenn deine Eltern nichts von der Krankheit wissen solltest du diesen Zustand schnellsten ändern.

In beiden Fällen MUSST du auf deinen Vater zugehen und ihm das Geld zurückgeben und dich entschuldigen. Dein Vater ist enttäuscht von dir, aber er liebt dich, weil du sein Kind bist.

Viel Erfolg und Ohren steif halten.

Habakuk63

Danke, das nenne ich doch mal eine Hilfreiche Antwort. Ich bin in Psychologischer Behandlung, habe meinem Vater aber nichts davon erzählt. Ich habe Angst davor abgestempelt zu werden. Ich möchte einfach meine Familie behalten und weiterhin ein gutes Verhältnis zu Papa haben. Ich hoffe dass meine Krankheit bald weg ist.

0

Leute, ich brauche das Geld doch nicht zum ausgeben, ich hab es nur gerne bei mir. Warum weiss ich selbst noch nicht, deshalb bin ich ja in Behandlung. Dass mein Vater mich nicht anzeigt, ist doch klar. DAS IST FAMILIE, wie gestört wär das?

Du willst es nicht als Rechtfertigung nehmen aber betonst es ständig ... Probleme bekämpft man und stärkt man nicht. Mit der arbeit.. Da kommst auch mit der Bahn oder so hin. Stell dich zur Rede und konzentrier dich richtig auf deine Therapie scheinbar bist du da noch willensschwach

Ich wohne auf dem Land. Dort gibt es nicht in jedem Dorf eine Bahnstation geschweigedenn Busse. Ich möchte Hilfe im formulieren oder Erfahrungen. danke

0

Hilfe ist Hilfe. Gesunder Menschenverstand reicht. Na dann zeigste die richtige Schuhe an. Was willst du sonst tun wenn dein Vater dabei bleibt?

0

Hab ein kleines Problem mit meinem Vater :( BITTE DURCHLESEN

Mein Vater gibt so gut wie nie Geld für mich aus. So bevor irgendwelche Fragen aufkommen: Meine Eltern sind getrennt, mein Vater verdient relativ viel Geld, meine Muter eher weniger. So zum Beispiel zum Geburtstag: mein Vater schenkt mir ein Geschenk für 20 Euro (Ein Nintendo ds Spiel zum Abnehmen :-( ) Meine Mutter schenkt mir für 200 Euro Sachen die ich mir auch wirklich gewünscht habe. Meine Oma hat mir ein neues Fahrrad geschenkt und dazu noch Geld. Die Freundin meines Vaters hat mir ein Geschenk im Wert 40€ geschenkt. Zu Weihnachten: Meine Mutter schenkt mir komplett neue Möbel für mein Zimmer (2000€) Meine Oma schenkt mir 120€ und noch ein par Kleinigkeiten, Die Freundin meines Vaters schenkt mir einen Büchergutschein im Wert von 30€ mein vater schenkt mir ein Buch das 10€ gekostet hat (ich hab mir das nicht gewünscht)

Er kauft mir auch nicht mal was zwischendurch (kein Kaugummi oder Zeitschrift) und das macht meine Mutter fast immer. Wenn ich mal krank bin und nicht in die Schule gehen kann meckert er rum das ich ja jetzt alles verpasse.

Es geht ihm meistens sowieso nur darum wie ich in der Schule bin ( er ruft jeden 2.tag an und fragt wie oft ich mich melde,und es soll ihm natürlich nicht egal sein wie ich in der schule bin aber nicht so doll) und ob ich abnehme (ich bin ein bisschen dicker ) Sich selbst kauft er sich immer tausend sachen einfach nur so (In den letzten 3 Monaten hat er sich : 2 fahrräder +ausrüstung und klamotten 4 Handys und 1 Tablet Pc gekauft mir hat er mal sein 3 Jahre altes benutztes handy geschenkt) Und er hat seiner Freundin auch mal einfach nur so ein handy für 200€ geschenkt.

Das alles hab ich ihm auch schonmal gesagt,aber er hat dann gesagt das ich nicht so rum nerven soll und das ihm das ja selbst überlassen ist wie viel ich bekomme. Ich finde das ungerecht ich bin immerhin seine Tochter. (es kostest ja auch was mit dem Zug von Bonn hierher zu fahren um unsere Wochenenden zu verbringen, aber wieso soll ich denn darunter leiden das sich meine Eltern getrennt haben ) Meine Freundin z.b: bekommt ein Iphone 4s wenn sie ein Zeugnis durchscnitt von 2,7 hat meine Mutter ist auch leider auch machtlos gegen ihn WAS SOLL ICH MACHEN?? Danke falls ihr euch den Text ganz durchgelesen habt

...zur Frage

Muss mein Vater obwohl er krank geschrieben ist das Auto in die Firma bringen?

Hallo. Mein Vater ist gestern Abend ziemlich krank geworden und wurde für eine Woche krank geschrieben. Er war noch nie so lange krank geschrieben. Da er weiter von dem Arbeitsplatz weg wohnt und auch viel ausliefern muss und unterwegs ist , verzichtet er auf den vollen Gehalt und darf somit mit dem Firmenauto nach Hause fahren. Jetzt hat sich sein Arbeitgeber gemeldet und meinte sehr unhöflich! Mein Vater soll das Auto auf den schnellsten Weg in die Firma bringen und dann mit einem Zug oder wie er auch immer heim kommen soll, zurück fahren. Er drohte ihm jetzt dass er ihn kündigt und das Auto einzieht. Ist das Rechtens? Mein Vater ist krank geschrieben und ist nicht fähig mit dem Auto zu fahren , geschweige denn sich auf einen Weg von 150km machen.

...zur Frage

Ich glaube mein Vater betrügt meine Mutter?!

Ich will dass hier garnicht hier reinschreiben, aber ich weiß nicht wen ich sonst um Rat fragen soll. Also, ich war letztens am handy von meinem vater und bin in seine mails und da kamen so nachrichten wie iwas von swinger treffen, swinger club oder sonst was.. dann hab ich noch ein bild gesehn wo er eine (meiner meinung nach) schlamp* küsst. Und als ich mit ihm mal irgendwo hingefahren bin, hab ich krankbescheinigungen in seinem auto gefunden, obwohl er garnicht krank war, also ist er immer wo anders hingegangen anstatt zur arbeit, und ich trau mich einfach nicht dass alles meiner mutter zu sagen, und einer freundin kann ich dass auch nicht anvertrauen, was soll ich machen? bitte hilft mir! :/

...zur Frage

Vater raucht heimlich hilfeeee bitte bin um jeden einzelnen Tipp sehr dankbar :(

Hallo zusammen,

Ich brauche dringend einen Rat rat vorab möchte ich sagen dass ich um jeden Rat dankbar bin also scheut euch bitte nicht eine gute Antwort zu verfassen :) :/

Mein Vater ist 55 und ich bin 15. Er hatte offiziell mit ca 25 aufgehört zu rauchen. Er hat dann jedoch auch im wissen meiner Mutter immer mal wieder geraucht. Mit 40 hat er dann "endgültig" aufgehört hat jedoch dennoch heimlich weiter geraucht (zum Glück nur höchstens 3-4x am Tag wenn er mit dem Hund in den Wald ging) vor ca. Sieben Jahren fand ich zufälliger weise eine Zigarettenschachtel in Papas Auto welche ich nichtsahnend mama übergab. Sie redete dann mit ihm und er versprach erneut aufzuhören. Vor 3 Jahren sah ich ihn nochmal bei uns auf der Terasse rauchen er wollte es meiner mutter sagen doch ich bat ihn es nicht zu tun um Streit zu verhindern und er solle bitte einfach versuchen damit aufzuhören. Vor ca. 2 Wochen wurde er am fuss operiert und kann desshalb nicht raus und zufälligerweise kam ich heute beim Vorgarten ins haus. Dort sah ich meinen Vater wie er gerade was in's Regenfass warf und eine Qualmwolke aufstieg. Meine brüder war auch da (desshalb muss es wohl eine starke sucht sein wegen dem Risiko erwischt zu werden) ich ignorierte den rauch und tat als ob nichts währe. Ich möchte jedoch wen alle weg sind mal mit ihm reden doch ich weis nicht wie er reagiert. Er sollte es doch wissen... Sein Vater war starker raucher und heute läuft er mit einer Sauerstofflasche herum (11%Lungenvolumen).

Was soll ich bloss tun ?? Ich will ihn davon wegbringen weil ich mir auch sorgen um seine Zukunft mache und er nicht krank werden und früh sterben soll. Doch ich habe dass gefühl dass er dennoch heimlich weiterraucht da man es nicht kotrollieren kann.

Bitte denkt nicht dass ich ihn jetzt "Erziehen" will oder so ich mache mir bloss sorgen.

Danke im voraus und danke für's lesen.

...zur Frage

Vater verstorben, Auto vor Verkauf ummelden?

Hallo,

mein Vater ist verstorben. Da er schwer krank war wollte er das Auto verkaufen, dazu ist es leider nicht mehr gekommen. Nun will ich das Auto verkaufen, meine Geschwister sind einverstanden und meine Mutter ist schwer krank (ich habe die rechtliche Betreuung).

Muss ich das Auto nun vor dem Verkauf noch auf mich ummelden, wenn ja was brauche ich außer Kfz-Brief und -Schein und Versicherungskarte noch dazu?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?