Wie entlüfte ich meine Vaillant Gastherme (AtmoTec204vcw)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was genau hat denn der Techniker entlüftet?

Ich denke mal die Heizkörper.

Ist nach dem Entlüften wieder Wasser aufgefüllt worden?

Wobei die Geräusche nicht zwingend von Luft im Heizkreislauf kommen muß.

MsAlexis 15.01.2017, 23:19

Nein, wie bereits erwähnt, hat er eben nicht die Heizkörper entlüftet, sondern die Therme im Bad. Es ist genug Wasser drin und auch alle Heizungen sind entlüftet bzw machen so oder so keine Geräusche. Es ist die Therme, die laut ist, genauso, wie vor der Entlüftung des Technikers. Ich habe mir blöderweise nicht zeigen lassen, wie das geht, weil ich dachte. Es ist alles wieder ok. Und der Techniker selbst hat mir ja auch gesagt, dass diese Geräusche von Luft in der Therme stammen. Deshalb weiß ich ja eben leider nicht, wie genau man die Therme entlüftet und Frage hier. Wo das geht bzw welches Ventil dafür zuständig ist

0

Hallo. Bei meiner 5 Jahre alten Therme ist ein Schnellentlüfter verbaut. Der sollte aber wartungsfrei sein. Einer ging bei mir schon nach 5 Jahren kaputt. Er hat die Luft nicht mehr rausgelassen. Dann muss man ihn tauschen.

Aus Amazon - (Haushalt, Heizung, Therme)

Was möchtest Du wissen?