Wie entferne ich eine Blau gräulichen und Grünen farbstich?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der letzte Farbstich ist oft gemein. Der kann einen wahnsinnig machen. Was du machen kannst ist mit der Komplimentärfarbe entgegentönen. Man mischt bei blauem Farbstich orange Tönung mit Spülung und für den grünen Farbstich rote (oder rot/orange) Tönung mit Spülung. Je nachdem wie ausgewaschen die Haartönung schon ist, umso weniger Tönung nimmt man beim gegen tönen. Man muss es ausprobieren, wie viel Tönung man braucht. Besser mit ein bisschen weniger anfangen, als dass die Haare danach orange sind^^ Das Ergebnis sollte ein blond bzw braun werden. Man kann sich das vorstellen wie Silbershampoo bei Gelbstich.

Der Blau/Grünstich wird nach ein paar mal waschen wieder durchkommen, dann müsste man nochmals gegentönen. Ich mache es immer so, nachdem ich blau getönte Haare hatte. Nach ein paar Wochen ist der Grünstich dann auch endgültig verflogen.

Was möchtest Du wissen?