Wie enstehen falsch positive Schwangerschaftstests?

3 Antworten

Wenn Dein Progesteron erhöht ist, kann der Test falsch positiv sein:

Wann ist das Progesteron erhöht?

•beim adrenogenitalen Syndrom (AGS): Dabei handelt es sich um eine Störung der Hormonproduktion in den Nebennieren, weshalb es zur Überproduktion männlicher Sexualhormone und infolgedessen zu einer Vermännlichung kommt.

•bei Zyklusstörungen, bei denen sich der Gelbkörper nach Ende der zweiten Zyklusphase nicht mehr zurückbildet und durchgehend Progesteron produziert

•bei Tumoren, die Progesteron oder sein Vorläuferhormon LH produzieren; die Tumoren können in der Hirnanhangdrüse (Hypophyse), in den Eierstöcken oder in der Plazenta liegen.

•durch die Einnahme von Medikamenten, die Progesteron enthalten (z.B. bei der Antibabypille oder einer Fruchtbarkeitsbehandlung)

Danke, in meinem Fall, meine Hypophyse arbeitet nicht richtig, könnte also daran liegen, vielen Dank für die Antwort.

0

Manche Hormona (?) in Medikamenten zeigen dann einen falschen "positiven" Test an.

Zb medikamente die den Eisprung auslösen sollen. (predalon)

Normal gibt es nur falsche Tests, die dann negativ anzeigen. Dann ist das Gelbkörperhormon noch nicht deutlich nachweisbar.

Einen falschen positiven Test kann es eigentlich nicht geben.

Wie gesagt ich bin mir sehr sicher nicht schwanger zu sein, wäre echt ein krasser Zufall:

  • Spermien hätten ewig lange überlebt bis zum Eisprung
  • Kondom unsichbar undicht
  • Spirale versagt
  • Periode trotz Schwangerschaft
  • Frauenarzt hatte Unrecht, dass ich dank meines Hormonchaos keine Kinder bekommen kann
0

Kann ein Schwangerschaftstest wegen einem Mangel falsch sein?

Eine Freundin von mir hatte angeblich zwei positive Schwangerschaftstest zu Hause gemacht und wir haben uns alle voll Sorgen gemacht. Später hat sie noch einen ärztlichen Test gemacht und gesagt sie ist nicht schwanger und der Test war wegen ihres Iodmangels falsch. Kann das sein?

...zur Frage

Clearblue SST Digital Negativ aber 2 striche?

Huhu, ich habe heute 2 Tage vor Fälligkeit den Test gemacht. Ich habe erst einen gemacht, der zeigte nicht schwanger an, als ich ihn jedoch ausbaute waren da 2 Striche. Ich dachte vlt ist es eine Verdunstungslinie. Habe nach 1 Stunde einen neuen test genommen (selber test) und wieder nicht schwanger aber 2 Striche. Kann mir jemand eine Erklärung geben?

...zur Frage

schwangerschaft einbilden? was soll ich tun?

hallo zusammen, der text wird wohl etwas länger!also ich verhüte seit november 15 mit der hormonspirale mirena.ich war seitdem erst einmal 4 wochen danach zur kontrolle ob sie auch noch richtig sitzt.seit etwa 1 1/2 wochen hab ich ein komisches gefühl.ich spüre viel bewegungen in meinem bauch fühlt sich an wie kindsbewegungen, meistens unten und von mir aus links.desweiteren bin ich extrem müde, hab ständig hunger, ich fühl mich total k.o., mein bauch und meine brüste sind größer geworden (kein scherz, das hat mein freund auch gesagt) mein bauch ist etwas härter und meine brüste schmerzen extrem.ich hab sonntag morgen einen test gemacht der aber negativ war.aber ich glaube es kam zu wenig pipi auf den drauf. ich bin total verunsichert weil ich viel im internet gelesen habe. die bewegungen bilde ich mir nicht ein, mein freund hat sie auch mehrfach gespürt.ich bin aber so unsicher weil ich in meiner ersten ss nur an der kloschüssel hing.ich komm mir auch irgendwie blöd vor zum arzt zu gehen, was soll ich sagen wofür ich den termin brauche, wegen bewegungen im bauch? klingt total bescheuert :D ich weiß einfach nicht was ich jetzt machen soll, ich kann nicht zum fa gehen nur um die spirale kontrolieren zu lassen.das soll 60€ kosten was ich vorher nicht wusste und von dem geld mach ich lieber was schönes mit meiner tochter liebe grüße

...zur Frage

Blasenentzündung seit einem Monat - Schwangerschaftsanzeichen?

Hey, also mein Problem ist, wie im Titel halt schon steht, dass ich es seit einem Monat mit einer sehr hartnäckigen Blasenentzündung zutun habe, die auch nach zwei Antibiotikabehandlungen (1. Medikament war Monuril, 2. war Azithromycin) nicht weggegangen ist. Beide Ärzte, bei denen ich war (Frauenarzt+Hausarzt) haben mir bestätigt dass das keine leichte Entzündung sei und sie auch Blut im Urin gefunden haben.

Meine Mutter und ich rätseln jetzt wie das kommt dass das nicht weggeht. Sie ist dann auf den Gedanken einer möglichen Schwangerschaft gekommen, weil das bei ihr damals ein SS-Anzeichen war. Ich hab ihre Idee daraufhin verneint weil ich den Gedanken verdrängen wollte, aber möglich ist es. Ich vergesse sehr oft die Pille. Jedoch müsste es meiner Frauenärztin bei der Urinuntersuchung doch aufgefallen sein, wenn ich schwanger gewesen wäre.. oder?!

...zur Frage

Eine Freundin von mir ist nicht sicher ob sie schwanger ist?=Selbst gemachter Test, stimmt das?

Eine Freundin von mir ist nicht sicher ob sie schwanger ist deshalb hat sie einen Test zum selber machen durchgeführt, wo man Zucker in eine schüssel gibt und darauf uriniert, wenn es sich auflöst ist es angeblich negativ, wenn nicht dann positiv. Bei ihr hat sich der Zucker nicht aufgelöst. KÖNNTE der Test stimmen oder ist der falsch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?