Wie dürfen Eltern Kinder beleidigen?

14 Antworten

Hi

Also ich bin der Meinung ,dass Beleidigungen von den Eltern generell schädlich für das Kind sind,da man nicht weiß wie das Kind sie auf nimmt und verarbeitet.Es kommt immer auf das Kind an.

Wenn die Eltern wollen, dass sie mit Respekt behandelt werden, sollten sie schnellsten mit dem Beleidigen aufhören.

Eltern können ihre Kinder nicht beleidigen, weil sie damit das Produkt ihrer eigenen Erziehung abwerten.

eltern sollten eig. gar nicht ihre Kinder beleidigen weil sie sollen doch vorbilder sein. & nicht ihren Kindern Schimpfwörter an den kopf werfen. / Ich kenne auch eine die wird von ihren eltern schlampe bezeichnet sie ist glaub 16 und an ihrem geburtstag haben ihre eltern gesagt "denk nicht daran das wir dir was schenken, weil wir schenken solchen Schlampen wie dir nichts!" aber das Jugendamt macht auch nix gegen. muss man eben durch

Tja

0

Niemand sollte einen anderen Menschen beleidigen. Schon garnicht innerhalb der Familie!

Deine Freundin solle ihren Eltern sagen, wie verletzend ihr Verhalten ist. Ob sie sich ändern, kann ich nicht sagen. Aber vielleicht denken sie wenigstens mal darüber nach, was sie ihrem Kind antun.

Deine Freundin solle ihren Eltern sagen, wie verletzend ihr Verhalten ist.

Am Anfang ist es schon verletzend. Irgendwann wird es Normalität und man fühlt bei den Beleidigungen gar nichts mehr. Man steht einfach da, hört zu und fühlt nichts dabei. Die Gefühlslosigkeit kann aber auch von der Depression kommen.

Und nein, sie werden sich nicht ändern. Solche Menschen ändern sich nie.

1

Was möchtest Du wissen?