Wie drückt man im Englischen Ironie aus, wie in der Aussage: "Ja ja, ich glaub dir alles" ..?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mmhh..ich finde deinen ersten Vorschlag eigentlich ganz gelungen. Ironie ist ja oft auch eine Frage der passenden Intonation. In einem Gedicht würde ich diese Zeile auf jeden Fall als ironisch identifizieren können. Das mag daran liegen, dass das lyrische Ich in deinem Fall dem Gegenüber die Antwort quasi vorwegnimmt, so nach dem Motto: "ich kenne deine Antwort schon, ist klar..." Gut. I like it!

Noch mehr power hätte die Phrase 'of course', wenn du einen Parallelismus einbauen könntest. Etwa so: Of course it was never your intention and of course you love me like no other/told me so/think of me whenever you close your eyes/didn't mean it.....oder was auch immer du schreiben magst ;-) Ich hoffe, du verstehst was ich meine?

0
@Fragmichmalwas

Vielen Dank für dein Feedback =)

Habe den Vers etwas abgewandelt. War schwierig, bin mir noch immer nicht ganz sicher, aber lasse es nun mal so stehen ^^

Vers:

Your poisoned being is harming me once again /

Malignity is just your despaired way of lovingness /

Oh yea, of course: this was never your intention /

And of course: you have to raise your self confidence

Naja. ^^ Danke dir. ;-)

0

I hear the message well but faith's constant trust!

hi, vielleicht hilft dir das weiter

=> Come on, don´t be silly. Mind your own business ( kümmere dich um deine eigene Angelgenheiten)