Wie darf/muss die Kastrationswunde eine Katze aussehen?

4 Antworten

Eine frische Wunde ist immer etwas rot und geschwollen,da die Abheilung einige Tage dauert.Sollte die Wunde aber entzündet sein,würde ich die Katze nochmal dem Tierarzt vorstellen.Hast Du Temperatur gemessen?Entzündungen kündigen sich oft über Temperaturanstieg an.Gute Besserung für Deine Mietze.

War bei meiner Mieze auch. Solange sich kein Sekret absondert, die Katze kein Fieber hat und die Narbe ansonsten fest geschlossen ist ruhig ein , zwei Tage abwarten. Sollte es sich aber nicht deutlich bessern, dann noch einmal zum Tierarzt.

0
@teardrop1109

Naja, sie hat zwar kein Fieber und Sekret seh ich auch keins aber heut morgen hatte sie 'nen kleinen rot-bräunlichen fleck neben der wunde, als ob etwas rausgelaufen wäre. Ich glaube ich geh heut abend einfach mit ihr hin, so bin ich wenigstens auf der sicheren seite. Danke für eure Tipps!!!

0

Ich würde kein Risiko eingehen und nochmal zum Tierarzt gehen. Die Entzündung einer solchen Narbe ist nicht gerade harmlos. Meiner Meinung nach hätte man sofort nach der Op einen solchen Strampelanzug verwenden sollen, da die Tiere immer an der Wunde rumlecken und es darufhin immer wieder zu schweren Entzündungen und kompletten Nahtaufbrüchen kommt. Das hätte aber der Tierarzt erklären müssen...LG

Also laut meinem TA und Bekannten lecken die meisten Katzen nicht daran, da sie wohl das Sprühpflaster eklig finden sollen. Naja bei meiner ist es natürlich mal wieder anders...trotzdem danke für deine Antwort

LG Janine

0
@Janine84w

Wenn Tiere sich Wunden auslecken ist das ganz natürlich und auch ein ekeliges Medikament hält sie nicht immer davon ab. Man schmiert ja auch manche Medikamente (bei denen eine exakte Dosierung nicht so wichtig ist) in das Fell auf den Pfötchen, da Katzen das zwangsläufig aufschlecken- auch wenn es ganz fürchterlich schmeckt. Gerade weil man schlecht sagen kann, wie das einzelne Tier nach der OP reagiert, sollte man Vorsichtsmaßnahmen treffen. Meiner Katze habe ich auf anraten des Tierarztes sofort nach der Op ein Leggingbein mit vier Löchern angezogen- das hat wirklich geholfen und ich habe mir und dem Tier so unnötigen Stress erspart. Kann ich jedem nur empfehlen! LG

0

Das ist schwer zu sagen. Am sichersten ist es, wenn Du zumindest beim Tierarzt anrufst, der wird Dir auch am Telefon besser weiterhelfen können, als wir hier aus der Ferne.

Gute Besserung für die Katze!

was willst du hören?mann kann hier auch keine ferndiagnose stellen!Wenns entzündet ist dann zum tierarzt,lg

Ich wollte nur die Meinung von anderen hören, da mein Freund mich immer als "übervorsichtig" betitelt was meine Katzen angeht. Und da ich mit ihr diese Woche schon 2 mal beim TA war und sie total verstört ist sobald wir da hin müssen wollte ich sie nun kein 3. mal dahin schleppen wenn es nicht nötig ist, zumal wir eh Montag hin müssen zum Fäden ziehen, ich hab ja keine Ahnung wie so eine Wunde nach 6 Tagen aussehen sollte...ob es z.B. noch leicht geschwollen sein darf oder so...

0
@Janine84w

Lass Deinen Freund ruhig mal reden. Eine Kastration ist ein krasser Eingriff und da ist immer Vorsicht geboten.

0
@Marah

ja genau-ruf mal den tierazt an un frag ihn einfach ob vorbeikommen sollst o noch nen tag warten!lg

0
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zu Katzenkrankheiten und Tierarzt im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?