Wie darf/muss die Kastrationswunde eine Katze aussehen?

4 Antworten

Ich würde kein Risiko eingehen und nochmal zum Tierarzt gehen. Die Entzündung einer solchen Narbe ist nicht gerade harmlos. Meiner Meinung nach hätte man sofort nach der Op einen solchen Strampelanzug verwenden sollen, da die Tiere immer an der Wunde rumlecken und es darufhin immer wieder zu schweren Entzündungen und kompletten Nahtaufbrüchen kommt. Das hätte aber der Tierarzt erklären müssen...LG

Also laut meinem TA und Bekannten lecken die meisten Katzen nicht daran, da sie wohl das Sprühpflaster eklig finden sollen. Naja bei meiner ist es natürlich mal wieder anders...trotzdem danke für deine Antwort

LG Janine

0
@Janine84w

Wenn Tiere sich Wunden auslecken ist das ganz natürlich und auch ein ekeliges Medikament hält sie nicht immer davon ab. Man schmiert ja auch manche Medikamente (bei denen eine exakte Dosierung nicht so wichtig ist) in das Fell auf den Pfötchen, da Katzen das zwangsläufig aufschlecken- auch wenn es ganz fürchterlich schmeckt. Gerade weil man schlecht sagen kann, wie das einzelne Tier nach der OP reagiert, sollte man Vorsichtsmaßnahmen treffen. Meiner Katze habe ich auf anraten des Tierarztes sofort nach der Op ein Leggingbein mit vier Löchern angezogen- das hat wirklich geholfen und ich habe mir und dem Tier so unnötigen Stress erspart. Kann ich jedem nur empfehlen! LG

0

Das ist schwer zu sagen. Am sichersten ist es, wenn Du zumindest beim Tierarzt anrufst, der wird Dir auch am Telefon besser weiterhelfen können, als wir hier aus der Ferne.

Gute Besserung für die Katze!

was willst du hören?mann kann hier auch keine ferndiagnose stellen!Wenns entzündet ist dann zum tierarzt,lg

Ich wollte nur die Meinung von anderen hören, da mein Freund mich immer als "übervorsichtig" betitelt was meine Katzen angeht. Und da ich mit ihr diese Woche schon 2 mal beim TA war und sie total verstört ist sobald wir da hin müssen wollte ich sie nun kein 3. mal dahin schleppen wenn es nicht nötig ist, zumal wir eh Montag hin müssen zum Fäden ziehen, ich hab ja keine Ahnung wie so eine Wunde nach 6 Tagen aussehen sollte...ob es z.B. noch leicht geschwollen sein darf oder so...

0
@Janine84w

Lass Deinen Freund ruhig mal reden. Eine Kastration ist ein krasser Eingriff und da ist immer Vorsicht geboten.

0
@Marah

ja genau-ruf mal den tierazt an un frag ihn einfach ob vorbeikommen sollst o noch nen tag warten!lg

0

Fäden nach der kastrazion einer Katze rausmachen?

Hallo, meine Katze war vor knapp 12 Tagen bei dem TA und die Naht ist jetzt immer noch drin, sollen wir die Naht jetzt selber rausholen oder macht die Katze das selber

...zur Frage

Wunde nach kastration?

Hallo, meine Katze würde vor 10 Tage kastriert und hat auch bis heute den “Trichter” getragen. Der Arzt hat gesagt heute dürfen wir den abmachen, was wir auch gemacht haben. Ich habe mir jetzt die Wunde von meiner katze angeguckt und ich weiß nicht ob es normal ist, wenn sie so aus ist. Ist das in Ordnung ?

...zur Frage

Ist es normal, dass die Wunde von meine Katze offen ist?

Hey ihr Lieben, am 04.02.16 wurde meine Katze Kastriert (weiblich).
Und heute 16.02.16 hatten wir beim TA Termin gehabt. Und heute durften wir fäden ziehen lassen. Aber ihre Wunde war minimum offen gewesen also wenn ich es sehe werden mir meine füße total weich. Vllt war es ja bei euch auch so. Ich habe keine erfahrung damit passiert mir zum ersten mal .

...zur Frage

abtreibung/kastration bei katze

meine katze hat ja vor 3 wochen ihren ersten wurf bekommen. jetzt waren wir heute nochmal wegen einer impfung und kastration bei, ta gewesen. die kastration hatten wir schon vor ihrem ersten wurff geplant nur da war es dann schon zu spät :/ jetzt hat heute aber leider der ta festgestellt das sie schon wieder trächtig ist. der ta hat uns aber dazu geraten die kastration jetzt durchführen zu lassen und die babys abtreiben zu lassen... jetzt bin ich und meine mum im zwiespalt... den einerseits finde ich das jedes lebewesen selbst entscheiden soll ob es kinder haben will oder nicht aber andererseits würde sich bei dem wurff meine katze in lebengefahr schweben.. denn es könnt passieren das sie den 2. wurff nicht überleben würde weil sie noch recht jung ist und erst einen wurff hatte. aber das wohl meiner katze geht mir vor als ungeborene babys.

hattet ihr schonmal erfahrungen mit so einer situation? und wir hättet ihr gehandelt?

ich mach mir auch ein bisschen sorgen drum das meine katze vlt nach der op etwas verstört ist,denn ich denke das sie schon weiß das sie schwanger ist....vlt merkt sie das die jungen nicht mehr in ihr sind und in eine art deprission verfällt :/ kann sowas passieren oder habt ihr das schonmal bei eurem tier erlebt?

...zur Frage

Katze beißt nach Kastration Naht auf

Meine Katze hat gestern in der Nacht nach dem Kastrieren die Naht die die Wunde zusammen hält aufgebissen und weg gezogen. Verheilt die auch ohne Naht? Sie bleibt auf jedenfall zusammen und geht nicht ausseinander. Wir haben ihr nun einen Strumpf angezogen dass sie sich nicht mehr an der Wunde schlecken kann. Bitte um schnelle Antwort!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?