wie checkt man am Flughafen ein, also woher weiß man an welchem schalter man Gepäck abgeben muss, wo man zu kontrolle muss und wo letztendlich das Gate ist?

8 Antworten

Der Checkin-Vorgang führt zum Erhalt der Bordkarte. In vielen Airlines kann man sich optional schon von zu Hause aus einchecken und muss dann die Bordkarte selber ausdrucken. Bei Ryanair ist der Online Checkin sogar Pflicht. Wenn man dann nur Handgepäck dabei hat, muss man dann am Flughafen keinen Checkin mehr durchführen.

Wenn man Gepäckstücke abgeben will, muss man zum Checkin-In bzw. Baggage dropoff Schalter der jeweiligen Airline. In der Regel gibt es gleich nach dem Eingang Anzeigetafeln, wo für deinen Flug dran steht, welches Terminal bzw. welcher Schalter für dich ist.

Nach dem Checkin oder Baggage dropoff gehst zu durch die Sicherheitskontrolle. In der Regel steht dort "zu den Gates" oder "Security Check". Ab diesem Punkt gilt dann die bekannte Flüssigkeitsregel.

Sofern du es noch nicht vorher an der Anzeigetafel angezeigt bekommen hast, wird man nach dem Sicherheits-Check nochmal Gelegenheit haben auf den Tafeln nach dem Abfluggate zu schauen.

Also wenn du genügend Zeit hast, wird das alles kein Problem sein, im Zweifel lieber einen Flughafen-Mitarbeiter fragen.

Du musst zu einem Automaten oder (seltener) Schalter der Fluglinie, bei der du den Flug gebucht hast. An welchem Terminal dieser Schalter ist, schaust du am besten schon zu Hause nach. In München ist es z.B. so, dass Lufthansa an Terminal 1 ist und Air Berlin an Terminal 2. Oder umgekehrt ... es gibt aber an der Autobahn so Schilder, wo die Fluglinien draufstehen. Da muss man also sehr genau aufpassen und die richtige Ausfahrt nehmen. Aber man kann von Terminal 1 auch zu Terminal 2 laufen, wenn man es vielleicht falsch gemacht hat. Dauert halt ungefähr 10 Minuten.

An dem Automaten bzw. Schalter checkst du ein und bekommst die Bordkarte. Neuerdings kannst du am Automaten auch direkt das Gepäck abgeben. Wenn das anderswo nicht so ist, dann brauchst du jetzt, wo du die Bordkarte hast, einen Schalter deiner Fluglinie. Dort darfst du nur hin, wenn du Bordkarte und Pass vorzeigst.

Am Schalter gibst du das Gepäck ab. Dort sagt man dir auch, zu welchem Gate du musst und in welcher Richtung das ist. Das Gate steht aber (normalerweise) auch auf der Bordkarte. Wenn es mal nicht draufsteht, dann schau auf die Abflugmonitore, da stehen alle Flüge drauf, mit Gate.

Jetzt gehst du durch die Sicherheitskontrolle. Schau dann am besten erst einmal, wo dein Gate genau ist. Und jetzt heißt's warten. Meistens geht man 30 Minuten vor der Abflugzeit an Bord.

Ach so, ja: Wenn du möchtest, kannst du noch einmal nach draußen gehen, musst aber dann natürlich noch einmal durch die Sicherheitskontrolle. (Manchmal gibt es "draußen" etwas, was es "drinnen" nicht gibt, z.B. einen bestimmten Laden.)

wo mein eincheckt?  beim check in XD (  nein wirklich) und wenn du im check in bist gibst du dort deine sachen ab.

Nach dem check-in kannst du zur sicherheitskontrolle ( die gucken dein Handgepack ) und das Gate ist nach der Sicherheitskontrolle => einfach oder?

Um dein Gate zu finden musst du einfach paar schilder suchen die es eingrenzen oder einfach nachfragen

Was möchtest Du wissen?