Wie bringe ich eine selbst aufgenommene DVD auf den PC?

6 Antworten

Der Brenner schreibt grundsätzlich auf CD/DVD/BluRay, oder als Image auf die Platte. Wenn du eine DVD auf den PC kopieren willst, dann ist nur der VIDEO_TS- Ordner von Interesse. Den kannst du komplett auf deine Platte kopieren, oder ausgewählte Teile. Die Videos stehen in den .vob-Dateien, die du (z.B. mit VLC) einzeln abspielen kannst, oder als kpl. Film, wenn du die .ifo als Quelle angibst.

Wenn du die Videos umwandeln (mp4, etc.), oder die Audiospur extrahieren willst, kannst du dafür Any Video Converter, oder ein vergleichbares Tool benutzen.

Private Sicherungskopien sind auch von Kaufvideos erlaubt. Wenn diese verschlüsselt sind verweigert der Explorer allerdings die Kopie. Dafür kannst du Free DVD Decrypter benutzen.

Gruß

Also ich benutze den Freemake Video Converter Version 3.1 ! Du kannst oben die Quelle des Films auswählen und unten dann auswählen als welche Datei du den Film haben willst. Wird dann in einem Ordner auf dem PC gespeichert......den Ordner kannst du bei Bedarf selbst bestimmen.

Besorg dir ein CD/DVD USB Laufwerk, oeffne die Disc und kopier dann einfach den inhalt mit rechtsclick. Ansonsten gibt es auf Chip.de auch noch CD/kopier programme.

DVD ins DVD Laufwerk einlegen 
Auf deinen Arbeitsplatz gehen oder Mein Computer ( Win 8 -10 ) und aufs DVD Laufwerk klicken und danach einfach auf den PC / Desktop ziehen 

geht das bei Win7 auch?

1
@Nordseefan

Ja dort musst du auf Arbeitsplatz klicken und danach auf dein Laufwerk 

0

Was möchtest Du wissen?