Wie "brauchbar" oder "komfortabel" ist das Fahren mit 125er Motorrad auf öst. Autobahn? 10ps vs 15ps

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich hab ne CBF mit 11 PS. Höchstgeschw. 104 km/h, bei Gegenwind kaum 100. Man wird ständig überholt, auch wenn man Vollgas fährt. Oft recht knapp, also kein Spass. Ich häng mich immer hinter einen LKW, dann geht Autobahnfahren relativ entspannt. Und wenn man die max. Leistung nicht abverlangt dankt es das Motörchen und der Spritverbrauch. DIe CBR mit 14 oder 15 PS soll immerhin 140km/h laufen, da kann man schon besser auf de Autobahn mitschwimmen. Kurzum, mit ner 125er auf Autobahnen geht, nicht sehr komfortabel, aber geht. Und jedes PS mehr als 10 ist sehr wünschenswert.

bei dem wenigen gewicht ner 125ger machen 5 ps sehr viel aus, nimm immer besser 15 ps, yamaha tzr 125 zum beispiel, wenn du nur mal n paar km auf die bahn musst geht das noch, wenns aber länger berg auf muss, ist ne 125 nicht geeignet dafür

dann kommt es natürlich drauf an ob du lieber sportlich sitzt, oder lieber bequemer, sportlich yamaha tzr, bequemer honda rebell 125, oder yamaha xv 125 virago

0

Was möchtest Du wissen?