Wie bindet man eine Schürze richtig?

2 Antworten

du legst die schürze um (etwas höher als gürtel), legst die bänder um deine hüfte, führst sie vorne wieder zusammen und verknotest sie fest in höhe des gürtels. dann legst du den stoffteil, der über dem gürtel liegt, zweimal um den knoten. der knoten ist dann nicht mehr sichtbar und die schürze endet mit einer dünnen rolle, statt dem graden rand. hoffe das ist nach vollziehbar ohne bild :D

Hallo, ich würde die Schürze hinten binden und die Enden gleich lang hängen lassen. Um den Bauch rum schwingen und zurödeln trägt meiner Meinung nach zu sehr auf. Ausserdem bleiben hinten gebunden die Bänder sauber und Du bleibst nicht hängen. Gruß Peter

Geht gar nicht! Wie scheiße sieht das denn aus, wenn jeder Kellner zwei ein-Meter Bänder hinter sich her schwingt.

Die Antwort von Erelas ist korrekt, allerdings wird der Knoten seitlich und nicht auf Höhe der Gürtelschnalle gebunden.

0

Was möchtest Du wissen?