Wie berechnet man den Flächeninhalt von einem Achteck?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kommt auf die Innenwinkel an. Willst du eine Formel für allgemeine Winkel/Seitenlängen oder für ein regelmäßiges Achteck?
Und welche Angaben sind vorhanden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xsmipers
28.02.2016, 18:50

Ein regelmäßige Achteck

0

Naja Fläche (und Volumina) allgemeiner Objekte rechnet man normal mittels einem Integral.

Du nimmst die obere Hälfte des Achtecks die untere schneidest du ab.

Die Begrenzungslinien der Oberen Hälfte nutzt du jetzt als Funktion f(x)

Dann integrierst du die Funktion von -unendlich bis + unendlich.

Bei einem Achteck musst du nicht soweit Integrieren, da reicht es wenn du von der "linken Grenze" deiner Funktion bis zur rechten integrierst.

Wenn du dann die Fläche dieser Kurve hast rechnest du diese mal 2 und du hast die Fläche deines Achtecks.

Das gilt nicht nur für Achtecke sondern auch für allgemeine Vielecke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wonnepoppen
28.02.2016, 17:43

Deine Antwort hilft ungemein weiter (nämlich gar nicht)!

Schau doch bitte auch mal bei Wikipedia, da ist es gut erklärt!

0
Kommentar von xsmipers
28.02.2016, 18:55

Ich verstehe es leider nicht :/ ich bin in der achten Klasse und das hatten wir leider noch nicht :/ wüsstest du eine Formel für allgemeine Achtecke ? Und ist die Formel korrekt ? 8x(gxh/2) ?

0

Was möchtest Du wissen?