Wie benutzt man bei 7 Days to Die die Schmiede richtig?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, Du hast Holz oder Kohle als Brennmaterial. Gut. Dann packst Du Lehm und Metallschrott rein, schaltest sie an und die Zutaten werden eingeschmolzen. Das erscheint dann rechts in der Anzeige in grün. Daraus wiederum kannst Du dann Eisenbarren herstellen. Du brauchst jeweils 20 Barren für eine Feueraxt oder die Spitzhacke. Stahlschmieden erlernst Du, indem Du das Rezept findest (Bücherladen) oder durch Einlösen Deiner Skillpunkte. Manchmal verkaufen Trader auch Stahl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von assozialertyp
24.02.2017, 21:58

Ich habe schon EISENwerkzeug... und auch schon 100 STAHLbarren hergestellt... kann aber damit keine STAHLwerkzeug bauen.

1

einfach unfertiges Metall und Holz als Brennmaterial in die Schmiede nehmen. Wenn du kein Holz hast, musst Du erst mal draufschlagen auf die Bäume. Vorbehalt, da Info von meinem Neffen; ich selbst weiß das nicht :-)
-Carola-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von assozialertyp
23.02.2017, 21:38

Danke... aber am Brennmaterial lags nicht. Da waren 5000 holz drin und knapp 7000 Metall und Clay waren auch eingeschmolzen.

0

Haste denn schon Stahlherstellung gelernt? Das mußt Du über nen Skill erst freischalten, vorher geht nur Eisenwerkzeug. Zudem gibt es Dinge, die Du nur an der Werkbank herstellen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von assozialertyp
23.02.2017, 21:40

Hab auch schon 100 Stahlbarren gebaut. Das Problem mit der Werkbank ist xD... das er mir anzeigt das ich alles hab, ich DIE aber auch nicht bauen kann D:

0

Was möchtest Du wissen?