Wie bekommt man Kochplatten vom E-Herd wieder sauber?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ganz feines Metallschleifpapier, oder, schonender: feine Stahlwolle.

In jedem Drogeriemarkt gibt es so ein Zeug, schwarz mit Schwammaufträger (wie Schuhcreme) wird tadellos, stinkt aber etwas, wenn Du die Platte anstelltst.

Backofenspray aufsprühen, einwirken lassen und dann mit einem feuchten Schwamm abwischen. Das beseitigt zumindest den gröbsten Schmutz und macht nicht viel Arbeit.

weiße Kunststoff- Gartenmöbel reinigen

was ist der beste Reiniger, um weiße Gartenstühle etc. aus Kunststoff zu reinigen, die noch nicht verkratzt , aber im Laufe der Zeit etwas unansehnlich geworden sind ? Ich denke, mit z.B. Scheuermilch werden sie bestimmt schäbig- stumpf, wer kennt etwas Passendes ?

...zur Frage

Probleme mit Elektroherd. Herdplatten defekt?

Hallo Zusammen!

Leider habe ich in letzter Zeit immer Probleme mit meinem Elektroherd (Kochplatten). Manschmal (aber nicht immer) wenn ich eine Herdplatte einschalte fliegt sofort der FI raus! Das eigenartige an der Sache ist: Es ist nicht immer, nur ab und zu. es sind immer mal verschiedene Platten. (meistens die beiden großen). Nach ein paar Tagen funktionieren sie wieder einwandfrei. Mal direkt beim einschalten, und manchmal erst nach einer Minute. Der Herd funktioniert einwandfrei. Es ist ein älterer Elektroherd von Zanker. ca 10 jahre alt. Könnte es villeicht feuchtigkeit sein?
Villeicht kennt jemand einen Rat oder kann uns helfen?

Schon mal vielen dank für Eure Hilfe!

...zur Frage

Aluminium auf dem ceranfeld?

Hallo uns ist ein missgeschick passiert. Wollten shisha kohle auf dem Ceranfeld anmachen. Dabei kam jemand auf die tolle idee, leg Alufolie drunter dann wird der Herd nicht dreckig.... naja die Alufolie hat sich natürlich nach kurzer zeit eingebrannt. Wir müssen das jetzt ganz schnell entfernen.

Achja und die pfeife ist jetzt übrigens an 😂

...zur Frage

Neuer Herd geht nicht an :( Hilfe bin verzweifelt (Herdplatte wird nicht heiß)?

Hallo, ich wollte gerade mir noch schnell eine Suppe warm machen und habe das Problem, das die Herdplatten nicht Rot werden, da geht gar nichts und mein Topf wird auch nicht heiß. Ich habe den neuen Herd von einen Kumpel bekommen, der ist schon kaputt oder was kann ich da tun? Es geht nichts ich habe alle Platten angedreht, Finger drauf gemacht, aber keine wird heiß :( was soll ich tun brauche schnelle hilfe. Hier auch 2 Fotos :( , da sieht man eindeutig, dass der Herd nicht rot leuchtet, was soll das? Mein Kumpel ist nicht zu erreichen gerade :( und mein Kumpel sagte es ist ein guter Herd, echt klasse funktioniert ja nicht.

...zur Frage

3800 Watt (knappe 4000 Watt) bei 1,5 mm Kabelquerschnitt?

Hallo Leute. Ich hoffe bei meiner Fragestelung blickt hier auch jemand durch :) Nun gut Ich habe eine kleine Wohnung bei meinem Vater. Ich bin gerade dabei mir eine Küche einzurichten. Habe den Raum ausgemalt und habe auch ein Kabel für Strom verlegt damit ich Kühlschrank eine 2-Platten einbaukochplatte und mikrowelle betreiben kann. Gut. Verlegt wurde ein 1,5 mm² Kabel und zwar 7 Meter lang mit einer Unterteilung (5 meter und 2 Meter) Jetzt hängt an diesem Kabel ständig der neue Kühlschrank die ja schon stromsparend sind und kaum mehr als 50 watt brauchen und eben diese Herdplatte mit 2 Kochplatten (Kein ganzer Herd mit backrohr) eine größere und eine kleinere die man jeweils in drei Stufen schalten kann. Hab mir nichts weiter gedacht nur als ich heute auf die Herdplatte gesehen hab steht am schild 220 V 3,5 KW 240 V 3,8 KW. Wie sieht das jetzt aus wenn Kühlschrank und Herdplatte auf diesen Kabel hängen? Wann brauch diese Herdplatte 3800 Watt wenn beide Platten (größere und kleinere) voll laufen oder auch wenn nur eine läuft? Braucht die Platte dann natürlich auf der ersten Stufe weniger als auf der zweiten stufe und auf der zweiten stufe weniger als auf der dritten oder? Habe diese platte selbst geschenkt bekommen und da is kein Stecker drauf die war direkt angeschlossen denke ich. darf ich da dann einen stecker montieren oder darf man das nicht?

An der Verteilerdose wo wir mit dem 7 meter 1,5mm² Kabel weggegangen sind hängt auch das Licht. Und auch die Zuleutung zu dieser Verteilerdose ist soweit ich es erkennen kann nur ein 1,5mm² Kabel. Aber es sind da sehr viele Kabel drinen das ich es eventuell nicht erkennen kann.

Also was denkt ihr mit dem 1,5mm² wo Kühlschrank und diese Herdplatte und Micro drann hängen? würde das reichen das Kabel? Ich muss dazu sagen alle drei laufen nie zusammen. es läuft immer nur der Kühlschrank und die Herdplatte oder Kühlschrank und Micro. und auch bei der Herdplatte brauche ich nie beide Kochplatten auf einmal.

Bei meiner Fragestellung wird jetzt keiner durchblicken aber ich weis nicht wie ich es sonst formulieren soll. Ich bin da schon am verzweifeln. Schaut bitte öfters auf diese frage ich werde auch auf Antworten antworten.

Danke an euch schon mal im Voraus. Mfg Michael

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?