Wie bekommt man einen Kabelanschluss?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Ihr eine Mietwohnung habt, zuerst bei Kabel Deutschland anfragen bzgl. der Versorgung. Ist die gewährleistet, steht zur Verfügung, ist alles einfach. Beantragen, fertig. Ist das nicht gegeben, kann mit Zustimmung Eures Vermieters/ Eigentümers von KD aus eine Prüfung erfolgen. Ist die erfolgreich, eine Versorgung wäre möglich, ist für die Internetnutzung neben Telefon und TV eine sogenannte rückkanalfähige Leitung vorhanden, dann kommt es darauf an, wie viele Mieter den Service in Anspruch nehmen würden. Kosten für Verlegung / Installation der Kabel... Wird dann zwischen KD und Vermieter verhandelt.

Du brauchst leider eine Betreibergesellschaft. Wenn t-online sich weigert wirds schwierig. Bei uns im Ort gibts auch nur >Schüsseln< denen ist der Ort zu klein

Wenn das Konjunkturpaket greift, wird vermutlich in GANZ Deutschland DSL verfuegbar sein. Der Ausbau der Infrastruktur beinhaltet genau das! Meine Mom wohnt auch bei den Zwergen hinter den 7 Bergen und benutzt solange noch einen USB-Stick (UMTS), um schneller als mit einem ISDN-Modem zu sein.

0

Wenn das Konjunkturpaket greift, wird vermutlich in GANZ Deutschland DSL verfuegbar sein. Der Ausbau der Infrastruktur beinhaltet genau das! Meine Mom wohnt auch bei den Zwergen hinter den 7 Bergen und benutzt solange noch einen USB-Stick (UMTS), um schneller als mit einem ISDN-Modem zu sein.

0

Zum Thema such dir einen Anbieter, wir haben vorhin noch bei einem Anbieter, Unitymedia angerufen, die ja übers Kabel ins Internet gehen, die sagen es gibt keine Möglichkeit, wenn man kein Kabel hat, heißt die machen nichts. Und bauen auch keine Leitungen.

Also sieht das dann schwierig aus.

Nur ein Telefonanschluss in einem Zweifamilienhaus?

Hallo Community,

wir haben ein Zweifamilienhaus gekauft um es als Mehrgenerationenhaus zu nutzen. Beim Überprüfen der Elektronik viel uns auf, dass nur eine Festnetz/DSL Buchse im ersten Stock vorhanden ist. Kann das sein? Wir haben bei unserem Anbieter drei Telefonnummern bekommen sodass jeder seine eigene haben kann. Kann man so etwas überhaupt mit nur einer Buchse? Falls ja, wie? Vielen Dank für eure Hilfe.

...zur Frage

Kann man 2 Fritzboxen bei der selben Leitung anschließen ?

Wir haben eine Fritzbox in unserer Küche (Erdgeschoss) und mein Zimmer ist im ersten Stock. Ich habe in meinem Zimmer aber einen Telefonanschluss und wollte fragen, ob man da eine zweite Fritzbox anschließen kann. Das ist ja dann eigentlich ähnlich wie ein Addapter zum Signal verbessern.

...zur Frage

Internet einrichten Möglichkeiten?

Wir haben kein Telefonanschluss in unserer Wohnung ist es trotzdem möglich sich Internet einzurichten ?

...zur Frage

Kabelanschluss Problem mit Vermieter?

Hallo ich hoffe das jemand ein Rat für mich hat. Habe ein Kabelanschluss von Kabel Deutschland oder heut Vodafone, seit längerem, es ist mir auch so nich wirklich Aufgefallen, aber seit kurzem merke ich das mir einige Kanäle fehlen, und dann wieder da sindund wieder nicht. Aufjedenfall Hotline angerufen und wurde am gleichen Tag kam auch ein Techniker und hat an der Kabelsteckdose gemessen und das Signal was rauskammwar ziemlich schwach, sollte 60dB betragen bei mir kammen grad 30dB an. Soweitt so gut, also ging er auf die Fehlersuche , und jetzt wird es lustig. Ich lebe in einem Mietshaus mit 3 weiteren Mietparteien wenn man es so sagen kann, aber das Haus hat 2 Aufgänge alsoinsgesamt 8 Mietparteien. Eigentlich hat jeder Aufgang einen eigenen Hauptanschluss zum Kabelfernsehen. Aber es wird nur einer benutzt und das im anderen Aufgang, und das wiederum so komisch das die Leitung zu unserem Aufgang über einen Mieter in deren Aufgang ist, d.h wenn er renoviert oder die Wohnung frei ist, ist seine Buchse nicht aktiv,ist dann hat unser Aufgang kein Fernsehen mehr. Als der Techniker das sah meinte er da unser Aufgang auch ein Anschluss hat, sollte man eben von dort eben neue Leitungen verlegen, aber der Vermieter weigert sich da ja neue Kosten entstehen, aber in der Miete sind schon extra die Kabelgebühren drin, also ist er doch eigentlich verpflichtet die Kosten zu tragen. Er meinte zu mir er kann die Kabel verlegen aber die Kosten muss ich zahlen. Die Frage ist kann er das wirklich?! Das ich die Kosten tragen muss, aber ich zahl doch schon im Mietvertrag den Kabelanschluss.

Ich hoffe ich konnte es euch so erklären das Ihr es verstanden habt.?!

...zur Frage

Mehrere Fernseher mit Kabelanschluss verbinden?

Wir haben im Wohnzimmer ein Fernseher der ganz normal mit Kabelanschluss funktioniert. Im Schlafzimmer und in meinem Zimmer hatten wir bis jetzt TV's die mit DVBt liefen jetzt wollen wir aber das alle über Kabelanschluss laufen. Dass das möglich ist weiß ich, aber leider nicht wie. :/

Würde mich sehr über hilfreiche antworten freuen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?