DSL Internet noch nicht freigeschaltet, kann man noch kündigen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

normal kannst du innerhalb 10-14 Tagen vom Vertrag zurücktreten, wie das genau bei O2 geregelt ist sollte auf deren Homepage stehen, jedenfalls aber in deinem Vertrag

wenn ich das Internet mit Kabelanschluss nehme, kann ich dann kein TV mehr gucken?

warum denn nicht ;)

bei UM bekommst du auch Komplettpakete mit TV, Telefon und Internet alles über eine Leitung, allerdings ist auch hier die Vorraussetzung, das euer Haus im UM-Versorgungsgebiet liegt und du schon eine Leitung in deine Wohnung hast bzw. der Vermieter erlaubt, das du eine UM-Leitung gelegt bekommst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du keinen Telefonanschluß hast wird er wieder gehen. Aber vielleicht geht es über Kabel auch mit O2. Ich glaube es steht auch in deinen Vertrag dass du einen Anschluß haben mußt. Sonst gehe zu O2 und sage Bescheid sonst zahlst du die Kosten des Technikers.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :)

Das gleiche Problem hatten wir vor ein paar Wochen auch.

Ich kann dich beruhigen, denn solange die Leitung nicht freigeschaltet ist, ist der Vertrag nicht gültig.

Du kannst jeder Zeit kündigen.

Ich würde gleich morgen anrufen (O2 Kundenservice) und sagen das ich kündigen möchte, da es im Haus kein Telefonanschluss gibt.

LG ZeHa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wohhhnung
07.07.2013, 19:33

Gut danke :)

0

Du "unterschreibst" den Vertrag durch Erstnutzung bzw. Anmeldung des mitgeschickten Routers. Das kannst Du noch garnicht gemacht haben, da Deine Leitung noch nicht freigeschaltet ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein Kannst du nicht, was du machen kannst ist Widerrufen

glaube man hat 14 Tage Zeit um so einen Vertrag zu Widerrufen

Einfach ein Widerruf an O2 und Fertig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?