Wie bekommt man am schnellsten ein Knutschfleck weg?

5 Antworten

Das ist wie ein Bluterguss. Du mußt warten bis er von alleine weg geht.

hey

ich hatte so ein ähnliches problem, meiner war noch dazu extrem groß und dunkel, ich habe dann in einem forum gelesen das der sogennannte jade tower balm (gibts in so asiatischen Läden) helfen soll. Zufälligerweise hatten wir so einen zuhause. Doch zuvor hab ich mit Zahnpasta probiert, hat nicht Zoo gut geholfen aber ihn ein bisschen ausgebleicht. Also hab ich dann diesen balm verwendet und er war innerhalb 2 Tagen verschwunden! einfach alle 10 bis 15 Minuten wieder etwas von dem balm auftragen und dann abwarten und eventuell ein bisschen einmassieren. Kann ich nur empfehlen!

Lg

Wenn du alle 10 bi 15 Minuten Balm aufträgst kannst du ja gar nicht schlafen?

1

Geh in die Apotheke und kauf dir eine Heparin-Salbe. Das ist der Wirkstoff, den auch Blutegel einsetzen, um Blutgerinnungen zu verhindern. Heparin fördert das Auflösen von Blutgerinnseln und blaue Flecken sind ja nichts anderes als Blutgerinnsel. Damit geht es auch nicht über Nacht weg, aber etwas schneller als ganz ohne. Leichtes Erwärmen könnte auch helfen, weil des die Durchblutung fördert und damit den Abbau des Gerinnsels.

lange Zeit ''ABKüHLEN'' lassen hat funktiuniert !!!

Kannste nur überschminken. Ein Knutschfleck ist nichts anderes wie ein Bluterguss- mit viel Glück hilft Kühlen noch ein bisschen. Ansonsten braucht der seine Zeit...

Was möchtest Du wissen?