Wie bekomme ich in Spielen Bildzerrung ohne VSYNC weg?

5 Antworten

Doch, es hat für die Berechnung der Spiele-Engine schon Auswirkungen. Unter anderem reagiert das Spiel direkter und auch präziser, weil schneller gerechnet wird. Zudem bedeuten die 60Hz ja nicht, dass 60 Vollbilder pro Sekunde angezeigt werden. Die Bilder werden zeilenweise aufgebaut. Somit werden im Verlauf des Bildaufbaus eventuell bereits aktualisierte Bildinhalte angezeigt.

Wenn Du danach gehst, wäre ohnehin alles über 25 FPS Blödsinn, denn mehr kann Dein Auge eh nicht verarbeiten.

Das stimmt überhaupt nicht

0

Habe heute z.b die Auflösung von meinem Monitor auf 720p runtergesetzt um ihn dann auf 76hz überzutakten und da fühlen sich 76 fps vieeel flüssiger an als alles andere über 60fps auf 60Hz. Habe auch keine Lust darüber zu diskutieren weil ich weiß dass mehr als 60 fps auf einem 60hz Monitor keinen Sinn machen

0
@Klfkfkfk

Da gibt es ja auch nicht zu diskutieren, weil es logisch ist das die Eingabeverzögerung durch höhere FPS höher wird.

Bei mir lässt sich die FPS ohne V Sync in Grafikkarten Software fest einstellen. Das nutze ich natürlich nicht, weil es mir zu langsam ist beim spielen, aber dann mach es doch einfach so.

0
@RealTalk2020

Problem ist gelöst hab einfach meinen Monitor in 1080p auf 66hz übergetaktet und im Spiel auf 60 Begrenzt jetzt gibt's keine Bildzerrung mehr :)

0

Wie wir hier sehen können, ist die Zeit zwischen gerenderten und angezeigten Frames winzig.

 Da der Computer viel, viel mehr Bilder rendert, als der Monitor anzeigen kann, kann der Monitor viel mehr Bilder zur Anzeige auswählen, als wenn er nur alle 60 Sekunden ein Bild erzeugen würde.

 Dies führt zu einer flüssigeren und weniger variablen Animation! Ihr Ziel wird präziser und konsistenter sein, Ihre Eingaben werden genauer sein und was Sie auf Ihrem Bildschirm sehen, wird genauer widerspiegeln, was tatsächlich im Spiel vor sich geht!

 Diese Sekundenbruchteilunterschiede können der entscheidende Faktor zwischen Sieg und Niederlage sein und sich erheblich auf Ihr Gameplay auswirken.

 Wenn Sie beabsichtigen, FPS wettbewerbsfähig zu spielen, sollten Sie daher die höchstmögliche FPS anstreben, auch wenn diese über der Bildwiederholfrequenz Ihres Monitors liegt. Deshalb spielen Profis mit minimalen visuellen Einstellungen!

 (Natürlich müssen Sie dafür auch den Rahmenbegrenzer ausschalten!)

Woher ich das weiß:Recherche
 - (Computer, Technik, Spiele und Gaming)

Alle Fortnite pros die ich kenne und die einen 240hz Monitor haben Begrenzen ihre Fps bei 240

1
@Klfkfkfk

Das liegt daran das das irgendwann die Leistungsgrenzen der Grafikkarten sind und wenn man sie höher einstellt, werden die Schwankungen zu hoch werden. Bei dieses FPS und Herz zahlen gibt es eh so gut wie keine Verzögerung mehr. Aus dem Grund kann Mann irgendwann abriegeln.

Da ja die eigentliche Frage hier war wie man die bildverzerrung wegbekommen bei 60 Hz...

Ganz einfach mehr als 60 FPS wählen und falls es dann immernoch Auftritt bei Radeon FreeSync oder G Sync bei NVDIA aktivieren.

0
@RealTalk2020

Hab das Problem schon gelöst aber trotzdem danke 👍

1
@RealTalk2020

Ich habe einfach meinen Monitor auf 66hz übergetaktet und die Fps bei 60 Begrenzt. Aber die Fps auf unbegrenzt einstellen hilft aber auch.

1
@RealTalk2020

Hab eigentlich schon immer gehört dass man die Fps bei der Anzahl der hz begrenzen soll ich kenne viele youtuber die einen 144 hertz Monitor haben und auch die Fps bei 144 fps begrenzen deswegen bin ich jetzt etwas verwirrt.

0

Es tritt keine verzögerung ein wenn du sowieso 60 fps hast. Dann kriegst du 1 bild pro sekunde. Ohne Vsync kriegst du die untere und obere hälfte zu unterschiedlichen Zeiten mit Vsync kriegst du sie gleichzeitig

Doch ich spüre da eine Verzögerung

0
@Klfkfkfk

Die aber nicht da ist. Wenn du deine FPS begrenzt wartet er so oder so. Eigentlich solltest du wenn du FPS Anzahl auf die Frequenz deines Monitors verringerst nichtmal tearing probleme haben

0
@RealTalk2020

Eine Eingabeverzögerung mit Vsync? Jetzt mal RealTalk das geht nicht. Vsync kann das Ausgabebild verzögern aber nicht deine Eingaben. Eine Verzögerung des Ausgabebildes findet in der vom Fragesteller genannten Situation allerdings sowieso statt.

0

Stell es auf 59.94 oder 61.04 Frames.

Woher ich das weiß:Hobby – Zocke seit den 90ern

Wieso nimmst du die Begrenzung nicht raus? Was soll das bringen oder hat die Grafikkarte nicht genug Leistung.

Was bringt das bitte wenn der Monitor nur 60hz hat? Da hab ich trotzdem nur 60 auch wenn der PC über 100 schafft.

0
@Klfkfkfk

Das bringt dir das du keine Bildverzerrungen hast und das das Bild flüssig läuft.

Kannst ja Mal den Unterschied testen bei nem Shooter ob du 60 FPS hast oder 140. Das macht einen gewaltigen Unterschied.

0
@RealTalk2020

Das macht auf einem 60hz Monitor gar keinen Unterschied ich hab einfach nur keine Bildzerrung mehr

0
@Klfkfkfk

Doch das macht einen Unterschied. Den Unterschied kann aber nicht jeder merken.

Desto mehr FPS du hast destso flüssiger ist das Bild und umso geringer ist die Eingabeverzögerung.

Setzt du sie direkt auf 60 weil du 60 FPS hast, kann man merken wie die Eingabe langsamer wird. Nicht umsonst spielen CS Pro Gamer mit 300 FPS + obwohl sie nicht auf 300 Hz Bildschirmen spielen.

0
@RealTalk2020

Um wirklich 144 fps zu haben brauchst du einen 144hz Monitor da hast du was falsch verstanden. Man kann immer noch nicht mehr als 60 fps auf einem 60 hertz Monitor haben google einfach mal oder schau dir dazu ein Video an.

0
@Klfkfkfk

Ja ich wollte dir auch gerade schon ein Video dazu verlinken. Aber wenn du zu den Leuten gehörst die die Eingabeverzögerung nicht bemerken, stell doch ruhig einfach noch V Sync ein. Es geht mir nicht darum wirklich 144 FPS oder sonstiges zu haben, mir geht es darum die geringstmögliche Eingabeverzögerung zu haben, wenn ich Shooter wie CoD oder ähnliches spiele.

0
@Klfkfkfk

Ich stimme dir da absolut zu. Darüber zu diskutieren bringt aber nichts.

Die Idee die Leute wie Realtalk haben ist folgende:

Wir leben in einer Welt in der es nur Vsync gibt. Also es wird immer das vollständige Bild geladen und dann abgespielt. Bei 60 fps, wird das Bild eine Sekunde erzeugt und dann abgespielt. Wenn es dagestellt wird, ist das Bild also schon 1 Sekunde alt. Wenn man jetzt 120 fps hat ist das Bild nur 0,5 sekunden alt. Bei 240 fps wäre das Bild nur 0,25 Sekunden alt und und und.

Ja es ist absolut bescheuert und zeigt wie wenig Ahnung sie von Pc technik haben. Glaub mir es ist es nicht wert darüber zu diskutieren einfach abnicken und ja sagen.

0
@Kaen011

Wie soll man auf einem 60 Hz Bildschirm, 120 oder 240 Bilder pro Sekunde haben? Das ist absolut sinnlos.

0
@RealTalk2020

Richtig, trotzdem behauptest du so einen Unsinn. Du glaubst das du deinen Input Lag verringerst wenn du mehr FPS hast, ohne aber mehr Bilder zu bekommen

0
@Kaen011

Doch, es hat für die Berechnung der Spiele-Engine schon Auswirkungen. Unter anderem reagiert das Spiel direkter und auch präziser, weil schneller gerechnet wird. Zudem bedeuten die 60Hz ja nicht, dass 60 Vollbilder pro Sekunde angezeigt werden. Die Bilder werden zeilenweise aufgebaut. Somit werden im Verlauf des Bildaufbaus eventuell bereits aktualisierte Bildinhalte angezeigt.

https://youtu.be/hjWSRTYV8e0

<<< ;-) Falls ihr es nicht bemerkt Prima. Dann spart ihr zukünftig viel Geld bei eurer Hardware

0
@RealTalk2020

Realtalk scroll bitte etwas hoch. Ich habe dir deine Argumentation die du jetzt grade sagst bereits erklärt. Ich kenn deine Argumentation und in einer Welt wo nur Vsync exisitiert funktioniert es auch genau so wie du es dir vorstellst :-)

Die komplette Argumentation vergisst das zwischen Bild und Bild weiterhin 1/60 Sekunde herrscht.

0
@Kaen011

Ließ einfach am besten Mal das was ich dir zum Thema verlinkt habe. Im Bedarfsfall einfach mit Google übersetzen, es ist eigentlich nicht sonderlich schwer zu verstehen. Deine Argumentation ist falsch. Du scheinst dich aber auch nicht mit dem Gaming zu beschäftigen, sonst hättest du es bereits selbst Live festgestellt. Niemand spielt freiwillig mit 60 FPS wenn mehr FPS möglich sind und das war bereits so bevor es Monitore mit mehr als 60 Hz in Handel gab, es sei denn natürlich man ist Greta Thunfisch Fan und will die globale Erderwärmung auf Grund der möglichen Abwärme der Graka nicht weiter anfeuern.

0
@RealTalk2020

Du hast ein Youtube video verlinkt keinen Text. Aber naja bei dir war wohl nicht mehr zu erwarten. Ich habe dir sein Argument bereits genannt bevor du das Video gepostet hast.

"Deine Argumentation ist falsch."

Welches Argument habe ich denn verwendet und was ist daran falsch?

0
@Kaen011

Ich habe 2 Videos und einen Text (für dich sogar mit Bildern) eingestellt. Leider hat aber auch das nichts gebracht. Verbleiben wir doch einfach wie folgt:

Du begrenzt am besten weiter auf die Hertz Zahl deines Monitors und spielst weiter Danke oder was auch immer du damit machst.

Alle anderen die mental fit genug sind und daher keine Lust auf Eingabeverzögerungen haben, lassen den blödsinn einfach und schauen sich den Text aus meinen Postings sowie den beiden Videos an.

0
@Kaen011

Dein Argument ist, dass es anscheinend nur V-Sync gibt für Leute die der selben Meinung sind wie ich. Es ging hier allerdings um eine Begrenzung der Bildrate ohne V Sync auf 60 FPS, die möglich ist, aber keinen Vorteil bringt in der Performance sondern diese verschlechtert.

0
@RealTalk2020

Achso ich soll mich durch alle deine Sachen durchklicken die du irgendwo gepostet hast? Das wusste ich nicht tut mir Leid. Ich sehe hier nur Bilder und den übersetzten Text aus dem Video.

Übersehe ich hier irgendwas oder haben sie tatsächlich keine zusätzlichen Informationen gegenüber dem Video?

Wenn es keine zusätzlichen Informationen gibt wieso wirfst du mir dann vor deinen Text und das Bild nicht gesehen zu haben? Falls ich in dem Wust deiner Kommentare und Antworten doch einen Text übersehen habe der mir zusätzlich Informationen bietet bitte ich darum ihn hier nochmal rein zu kopieren.

Zu deinem Zweiten.

Das war kein Argument sondern eine These, anders lässt sich eine solche Ideologie wie du sie vertrittst nicht erklären. Es kommt zu Tearing weil eben nicht ein Bild vollständig berechnet und dann vollständig abgespielt wird. Genau dafür gibt es ja Vsync. S

1
@Kaen011

Ja genau dafür gab es V Sync. Es gab auch Mal DDR 1 Arbeitspeicher und trotzdem baue ich mir den nicht ein.

V Sync ist veraltet!

Das nutzt niemand der auf dem PC spielt! EXTREME EINGABEVERZÖGERUNG!

Dazu benutzt man im Zweifelsfall Free Sync oder G Sync wenn nötig. Wenn der Monitor aber nicht so alt ist, wie deine Erkenntnisse zum Thema FPS und Gaming ( kommen die noch aus Amiga Zeite?), dann hat man kein Tearing. Wichtig ist das der Monitor überhaupt fürs Gaming geeignet ist und geringe ms für den Bildaufbau hat.

Meine Ideologie ist das du keine Ahnung hast und dich mit der Thematik noch nie auseinander gesetzt hast. Eventuell entstammt deine Theorie sogar fremder Feder und bist zu sehr daran gewöhnt nur dass zu konsumieren und wieder zu geben, was dir dein Tutor einst lehrte..., so etwas fördert den Fortschritt immer ungemein.

0
@RealTalk2020

Ich denke das hat keinen Sinn mit dir. Wie ich am anfang schon sagte, ihr vertretet das so Regliös da bringt diskutieren nichts. Mach einfach was du willst schaden wird es nicht.

Als kleine Randanmerkung bitte Google die Wörter wie "Ideologie" bevor du sie verwendest. Sonst macht das keinen guten Eindruck. Ideologie bedeutet in etwa "Weltanschauung". Wenn du sagst "Meine Ideologie ist das du keine Ahnung hast und dich mit der Thematik noch nie auseinander gesetzt hast." Sagst du damit das ich das Zentrum deiner Weltanschauung bin.

Im Prinzip stellst du mich damit auf ein Gott gleiches Podest, was du (wie ich vermute) nicht beabsichtigt hast

0
@Kaen011

Nein, nein. Du hast du Recht. Sämtliche Entwicklungen und Hardwarekäufe waren überhaupt nicht notwendig in den letzten jahrzehnten. Da die Monitore keine +60 Hz hatten brauchte auch niemand mehr als 100, ach was schreibe ich da, mehr als 60 FPS 👍Besonders ESL Spieler, hätten das nie gebraucht.

0
@RealTalk2020

Um das mit der Ideologie dir noch Mal näher zu bringen 😂... Du hast mich doch selber in eine Schublade mit Leuten gesteckt die anscheinend einer FPS Religion angehören. Das du da der Gott seiin sollst, wenn es Teil unserer Ideologie ist, dass du keine Ahnung hast, ist völlig an den Haaren herbei gezogen.

0

Was möchtest Du wissen?