Wie bekomme ich eine Fledermaus aus meinem Badezimmer raus?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Hallo,

mach das Licht aus und lass das Fenster offen. Dann fliegt sie von alleine raus.

Du musst übrigens keine Angst haben. Die Fledermäuse, die in Zimmer fliegen, sind in der Regel Jungtiere auf der Suche nach geeigneten Quartieren. Wenn Du sie in Ruhe lässt, tun sie Dir nichts. Das ist eher so, als würde sich ein Kind in Deinen Garten verirren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du jetzt keinen Köcher zum Einfangen hast, dann wäre das Beste einfach das Fenster offen zu lassen und zu warten. Vielleicht dauert es ein paar Stunden, aber spätestens wenn es dämmert will die Fledermaus zurück nach hause.

Wenn sie allerdings auch morgen noch da ist oder sich denkt, dass sie jetzt bei dir wohnen kann, dann kannst du entweder unter der Festnetznummer bei deiner örtlichen Feuerwehr oder beim Tierheim anrufen - die fangen sie dann entweder oder schicken jemanden der sich damit auskennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimHe
05.08.2016, 03:16

Denkst du nicht, dass die Fledermaus sich ganz übel in einem Köcher verheddern könnte und das Ganze nur noch schlimmer machen würde?

0

Fenster weit auf und Licht aus lassen (Fledermäuse brauchen kein Licht). Mit einem Besen leicht anstupsen/nerven. Das wird ohne rein zu gehen nicht funktionieren. Ich sicher keine Menschenfressende Art, deshalb brauchst du keine Angst haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist jemand in der Nähe, der weniger Angst hat? Eventuell wäre es möglich per Handtuch oder einer leichten Platte ihr den Weg zu weisen. Ich würde eigentlich das Licht auslassen, da das sonst nur Insekten anzieht, was ihr auch gefallen wird.. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keinen Nachbarn am Start, wo es sich mit einem Bettlaken "bewaffnet" traut, das Fledertier durch das offene Fenster wieder sanft "abzudrängen" nach draussen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eine fledermaus ist genauso gefährlich wie eine stubenfliege....die tut dir zu 100 % nichts. das sind total posierliche tiere .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jxnxs2701
05.08.2016, 03:16

Die beißen

0
Kommentar von SaDoOx
05.08.2016, 03:20

Und haben eine recht große Wahrscheinlichkeit, dass sie Tollwut haben...

0
Kommentar von Jxnxs2701
05.08.2016, 03:29

Hatte ich mal gelesen,ist aber jz draussen,trotzdem danke für die schnelle Antwort

0

Dreh das Licht ab, Fenster weit aufmachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jxnxs2701
05.08.2016, 03:14

Ich kann da nicht rein:(

0
Kommentar von Jxnxs2701
05.08.2016, 03:19

Ich mag die Fiecher nicht.Ich hatte sowas noch nie:D Und ich hab nen ganz schönen schock bekommen

1

Musst reden, dort wo der Schall nicht "aufprallt" (also das Fenster) dort wird sie auch hin gehen/fliegen - Fledermäuse arbeiten mit Schall schreie usw. auf andere Mhz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jxnxs2701
05.08.2016, 03:15

Werde es mal Probieren:)

0

Sicherung fürs Licht im Badezimmer raus und schlafen gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist am besten, das Licht auszumachen und das Fenster weit zu öffnen, sie fliegen alleine raus. Falls das aber nicht passiert, und sie am Morgen immer noch im Badezimmer ist ruf einfach die Untere Naturschutzbehörde des Landkreises an, dort kennt man den nächsten Fledermaus-Experten in der Nähe.






Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Besten Wartest du einfach. Mit der Zeit wird sie raus fliegen.

(Und du musst keine Angst haben. Die Wird dir nichts tun.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hier mal eine aufnahme einer zwergfledermaus. (batlogger)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?