Wie bekomme ich ein tattoo? Tätowierer will nicht tätowieren?

10 Antworten

Finger sind problematisch von der Haltbarkeit

du findest ein Studio, das es macht, aber ob die Freude daran lange hält ist ungewiss

denk mal ünber ein richtig geiles Tattoo nach, das auch in der Größe passt, und an einer Körperstelle, die beständige ist, damit hat du auf Dauer wahrscheinlich mehr Freude

Der einzige sinnvolle Grund der gegen den Finger spricht wäre eben wenn das Motiv an beweglichen Stellen ist. Das würde dann erstens länger abheilen und durch die Bewegung kannst das alle paar Jahre nachstechen lassen.

Aber generell kann dem Tätowierer doch egal sein was du dir stechen lässt...

Naja sein größtes Problem ist das ich noch kein weiteres tattoo hab

0
@ashikiarika

Wenn er dir nicht mal dein erstes verpasst, dann wirst dort zumindest auch kein zweites stechen lassen... ;)

0

der einzige Grund, der gegen ein Tattoo am Finger spricht ist, daß es meist schlechter abheilt als an anderen Stellen - und damit verbunden ggf. öfter nachgestochen werden muß (wobei die Kosten dafür bei unsachgemäßer Arbeit in der Regel am Tätowierer hängen bleiben, was dieser natürlich vermeiden möchte) ...

ansonsten: Studio links liegen lassen und ein anderes aussuchen ...

Du hast nur schlechtes über den Lladen gehört? Dann würde ich mir ganz bestimmt nicht diesen Laden aussuchen.

Wenn Du unbedingt ein Tatoo haben willst, dann such Dir einen anderen Laden, von dem Du nichts schlechtes gehört hast.

Überleg Dir das Tatoo aber ganz genau, denn auch Du wirst älter werden.

Tattoo ist sicher.

Der Laden ist schlecht in dem Sinne weil sie eben mit ihrer Sicherheit, und die übertreiben voll

1
@ashikiarika

Dann ist es also ein sehr guter Laden. Nicht alle sind so und sind sehr auf Sicherheit bedacht.

Wenn Du Dir mit dem Tatoo so sicher bist, dann lass es machen. Meine Tochter wollte auch immer ein Tatoo, hab es nicht erlaubt. Heute ist sie froh darüber.

1

Fingertattoos werden relativ selten von bewussten tätowierern oder unerfahrenen gestochen da bei den fingern meist (egal wie gut man ist) ein schlechtes ergebnis entsteht. Da sich danach viele beschweren gehen die meisten gar nicht erst das risiko ein.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich tätowiere

Was möchtest Du wissen?