Wie bekomme ich den Diebstahlschutz von Hosen ab?

 - (Mode, Kleidung, Fashion)

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bitte nicht selbst entfernen, sondern nochmal zum Laden fahren sowie den Bon mitnehmen.
Wenn du versuchst, den Diebstahlschutz selbstständig (ggf mit Gewalt) zu entfernen, kann es sein dass sich die Nadel verbiegt und er am Ende auch im Geschäft nicht mehr entfernt werden kann und das Produkt dann abgeschrieben und entsorgt werden muss.

Entweder mit einem starken Magneten oder du fährst in den Laden. Kannst es ja auch in einem anderen Kleidungsgeschäft in deiner Nähe versuchen.

-> Im Laden entfernen lassen und die Quittung als Zahlnachweis mitnehmen.

Wenn man selbst dran brackert, kann es passieren, dass man die Hose zerstört. Die Dinger sind extra so, dass sie nicht einfach entfernt werden können (ohne das Werkzeug dazu).

Gehe ins nächstgelegene Bekleidungsgeschäft und bitte unter Vorlage des Kaufbeleges ob man Dir die Diebstahlsicherung entfernen kann. Vielleicht hast Du Glück.

Mach's beim Laden, die Dinger sind da nicht umsonst dran. Wenn es einfach gehen würde, wären die sinnlos.

Woher ich das weiß:Beruf – Erfahrung im Einzelhandel

Die gehen leicht ab mit einem Magneten

0

Was möchtest Du wissen?