Wie bekomme ich alte Kantenumleimer möglichst gut von meinen Küchenschränken ab?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Amberfay

es kommt darauf an, ob es eine Bügelkante eine geklebte Kante oder eine Dickkannte ist.

Bei einer geklebten oder gebügelten, dünnen Kante empfehle ich dir das abbügeln. Lege einfach ein dünnes Tuch auf die Kante und fahre mehrmals mit einem heißen Bügeleisen darüber- dann kannst du die Kante einfach abziehen.

Wenn es eine angepresste Dickkante ist, nimm ein scharfes Stemmeisen (Vorsicht; auf die Finger aufpassen!!!) und löse die ersten paar Zentimeter damit. Danach nimmst du das abgelöste Stück und ziehst es einfach so herunter.

Viele Grüße und noch einen schönen zweiten Weihnachtsfeiertag.

14

Vielen Dank! Das Abbügeln funktioniert super...dir auch noch eine schöhne Weihnachtszeit...

0
56
@Amberfay

Dankeschön.

Es freut mich, dass ich dir helfen konnte

0

Mit hochprozentigem Alkohol könnte das auch klappen - Händedesinfektionsmittel z.B.

Das kannst du höchstens mit Nitro umständlich ablösen. Am besten ein breites sehr scharfes Stemmeisen nehmen flach ansetzen und vorsichtig wegschneiden.

Was möchtest Du wissen?