Wie beim Lesen konzentrieren😕?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi Cat,

gibt es denn irgendetwas was dich zur Zeit über die Maßen beschäftigt? Irgendwelche Probleme oder Veränderungen der allgemeinen Lebenssituation? Es ist an Hand deiner Beschreibung schwer einzuschätzen, ob es sich um eine allgemeine Konzentrationsschwäche (die neurologisch oder auch psychisch bedingt sein könnte) handelt oder ob es vielleicht einfach nur Desinteresse ist, weil das Thema des / der Bücher dich nicht so richtig anspricht.

Antwort bewerten Vielen Dank fĂŒr Deine Bewertung
Kommentar von catcat1008
14.10.2016, 15:46

Probleme, Veränderung,...ja das erklärt so ziemlich ganz meine derzeitige Lebenssituationen...aber das ist wohl bei Teenies normal😅...aber kann das einfluss darauf haben, ob ich mich konzentrieren kann auf ein Buch?

1

Du solltest alle Ablenkungen abschaffen oder beseitigen. Wenn du einmal ein paar Seiten am Stück lesen willst solltest du nicht daneben noch eine bunte Zeitschrift, einen Film oder dein Handy beobachten. 

Geheimtip: Handy wegschließen und Wlan abstellen, dann kommst du nicht in Versuchung etwas anderes zu machen...

Antwort bewerten Vielen Dank fĂŒr Deine Bewertung

Keine Sorge, dass passiert jedem (der liest) irgendwann. Man isteinfach an keines seiner Bücher interessiert und es macht nicht wirklich Spaß zu lesen...Du könntest entweder warten, bis du wieder Lust zum lesen hast, oder du liest ein Buch, welches du schon immer lesen wolltest/ schon immer gemocht hast. Viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank fĂŒr Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?