Wie Beileid aussprechen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das es dir sehr leid um ihn tut und das wenn sie jemanden braucht (z.b. zum reden) das du für sie da bist

Ich sag dir nur.
Du kannst Ausgeglichen:Es tut mir leid dass dein Vater gestorben ist und ich werde dir auch beistehen aber am besten ist es wenn man schnell darüber hinweg kommt also zebrich dir nicht den Schädel wegen dem. Versprichs mir.
Oder Traurig:
Es tut mir seeehr leid dass dein Vater gestorben ist. Es ist so ein komisches Gefühl wenn ein Elternteil einer guten Kollegin stirbt.
Oder das Arsch Loch:
Jaja ist schon gut.
Es tut mir leid dass er tot ist aber du musst ihn vergessen. So schlimm ist es doch garnicht oder.
Und die möglichen Antworten der Freundin:
Du hast recht danke. Ich versprechs dir und danach folgtn Kuss aber der Kuss kann ich dir nicht versprechen :D.
Antwort 2: Danke das du auch mitfühlst und dann Kuss.
Kuss kann ich dir nicht versprechen.
Antwort 3: Du weißt garnicht wie sich das anfühlt. Dann rastet sie aus oder so und dann gibts ne Woche kein Kontakt.
Nimm die möglichen Küsse mit Humor :D
Hilfreichste Antwort wäre Nice weil ich ca 10 Minuten gebraucht habe den Text zu schreiben.
Peace✌️

JouBozz 06.11.2016, 21:33

Die Küsse sind nur falls du ein Junge bist😂😂

0
JouBozz 06.11.2016, 21:33

Oder ihr Lesbisch seit.

0
JouBozz 06.11.2016, 21:34

Nix gegen Homosexuelle👌

0

Was möchtest Du wissen?