Werde vom Nachbar beobachtet

Das Ergebnis basiert auf 32 Abstimmungen

Rüberwinken, "Hallo" rüberrufen 34%
Rübergehen und fragt wieso er das macht 18%
Jalousien schließen/Vorhänge schließen/Etwas an Fenster kleben 18%
Zu Nachbar rübergehen und bitte das zu unterlassen 15%
Einfach ignorieren 9%
An Polizei melden 3%
Zunge zeigen, Grimassen schneiden 0%

20 Antworten

Jalousien schließen/Vorhänge schließen/Etwas an Fenster kleben

Kannst du vielleicht eine Gardine vors Fenste hängen? Es gibt ja auch welche, die nicht so spießig aussehen. Dann hat Das Streifenhörnchen Licht und der Nachbar sieht eine hübsche Gardine.

Rüberwinken, "Hallo" rüberrufen

Das ist das Beste. Dass er dich bewusst beobachtet, das kann ich aus deiner Beschreibung wirklich nicht herauslesen. Seine Fenster sind offen, er schaut auch hin und wieder mal raus. Du wohnst gegenueber und man kann bei dir reinsehen. Er sieht dich dann wohl auch oefter, auch ohne bewusst und absichtlich in deine Richtung zu schauen. Vielleicht hat er dich sogar noch nicht einmal beachtet und wahrgenommen.
Wenn er zum Fenster rausschaut, dann sieht es von deiner Seite her vielleicht so aus, als wuerde er rueberschauen, aber das Gefuehl hat man oft. Der andere kann ja nicht zeitlebens seinem Fenster fernbleiben, nur weil du dich beobachtet fuehlst! Ich glaube naemlich nicht, dass er dich beobachtet sondern allenfalls beim Rausschauen mal so nebenbei sieht.

Rübergehen und fragt wieso er das macht

Oder einfach mal rüberwinken, oder ihn filmen und ihm dann das Youtubevideo zeigen

Was möchtest Du wissen?