Mein Nachbar beobachtet mich?!:o

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du Glück hast, ist er verheiratet. Dann sprich mal mit seiner Frau. Was meinst du, wie schnell das dann vorbei ist?

Spannen und/oder Voyeurismus ist noch keine Straftat solange es im Rahmen läuft wie bei dir. Wenn er allerdings zudringlich wird kann man etwas unternehmen. Ansonsten..Vorhänge und gut ist. In Deutschland ist Voyeurismus als solcher kein Straftatbestand, allerdings können voyeuristische Handlungen, insbesondere Bildaufnahmen in manchen Fällen strafbar sein. § 201a StGB regelt, dass unbefugte Aufnahmen von einer Person, „die sich in einer Wohnung oder einem gegen Einblick besonders geschützten Raum befindet“, nicht erlaubt sind, solange diese nicht die Einwilligung dazu gibt. Es besteht das Recht am eigenen Bild. Der Täter wird mit maximal einem Jahr Freiheitsstrafe oder Geldstrafe bestraft. Wer eine solche Aufnahme benutzt oder einem Dritten zugänglich macht, wird ebenfalls mit bis zu einem Jahr Freiheitsstrafe oder Geldstrafe bestraft.

hm ich kann ja nicht darauf warten bis was passiert

0
@1Alini2

Doch, leider. Wirst du müssen. Also bleibt dir nur Vorhänge zu nutzen oder Jalousie.

0

Hm, schwierig, aber ich würde irgendwann wahrscheinlich die Polizei informieren, fällt das nicht unter Stalking/Belästigung oder so?

Er kann doch aus seinem Fenster schauen, wann immer er möchte...

1

bullshit man darf doch wohl noch aus seinem fenster gucken dürfen -.-

0

Was möchtest Du wissen?