Mein Nachbar beobachtet mich?!:o

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du Glück hast, ist er verheiratet. Dann sprich mal mit seiner Frau. Was meinst du, wie schnell das dann vorbei ist?

Spannen und/oder Voyeurismus ist noch keine Straftat solange es im Rahmen läuft wie bei dir. Wenn er allerdings zudringlich wird kann man etwas unternehmen. Ansonsten..Vorhänge und gut ist. In Deutschland ist Voyeurismus als solcher kein Straftatbestand, allerdings können voyeuristische Handlungen, insbesondere Bildaufnahmen in manchen Fällen strafbar sein. § 201a StGB regelt, dass unbefugte Aufnahmen von einer Person, „die sich in einer Wohnung oder einem gegen Einblick besonders geschützten Raum befindet“, nicht erlaubt sind, solange diese nicht die Einwilligung dazu gibt. Es besteht das Recht am eigenen Bild. Der Täter wird mit maximal einem Jahr Freiheitsstrafe oder Geldstrafe bestraft. Wer eine solche Aufnahme benutzt oder einem Dritten zugänglich macht, wird ebenfalls mit bis zu einem Jahr Freiheitsstrafe oder Geldstrafe bestraft.

hm ich kann ja nicht darauf warten bis was passiert

0
@1Alini2

Doch, leider. Wirst du müssen. Also bleibt dir nur Vorhänge zu nutzen oder Jalousie.

0

Mach Jalousien ran. Oder setz Dich nicht aufs Fensterbrett - da würde ich auch komisch gucken.

hat eigentlich wenig mit dem rauchen zutun. ich brauch nur aus dem Fenster zu gucken und schon steht er da

0

Was bedeutet es, vom Verfassungsschutz beobachtet zu werden?

Laufen einem da 24h am Tag, irgendwelche Beamten hinterher :D

...zur Frage

Nachbar beobachtet mich, was kann ich dagegen machen?

ich bin weiblich und 14 Jahre alt. Mein Nachbar (um die 40 Jahre) beobachtet mich durch das Fenster. Ich bin verzweifelt da ich nicht weiß was ich dagegen tun kann. ich habe schon versucht ihm zu zeigen dass er weggehen soll und jedesmal wenn er am Fenster steht mach ich die Rollos runter aber er kommt immer wieder. da er nun auch weiß, dass ich weiß, dass er mich beobachtet stell er sich wenn es dunkel ist ans Fenster und schaltet dann das licht aus, damit ich ihn nicht sehen kann aber aufgrund der Straßenlaterne sehe ich ihn immer noch seine Umrisse. Da die Rollos aufgrund des Fliegennetzes nich ganz runter geht ist da immer noch ein spalt durch den er mich sehen kann.

...zur Frage

Von Nachbar beobachtet und fotografiert?

Guten Abend liebe User!

Genau gestern um ca 21 Uhr habe ich mich zum ersten Mal wirklich beobachtet von meinem direkt gegenüber lebenden Nachbar gefühlt. Zuerst dachte ich, dass es draußen blitzt, weil ich nur extreme Lichtblitze gesehen habe. Dann aber habe ich tatsächlich aus dem Fenster geschaut und habe gesehen, dass die "Blitze" aus dem Fenster am Dachboden vom Haus gegenüber kamen. So als ob jemand Fotos aus dem Fenster mit Blitz gemacht hatte. Leider konnte man sonst nichts erkennen, da, wenn kein Blitz war, das Fenster dunkel war. Ich habe mir nichts dabei gedacht und wollte es einfach ignorieren. Jedoch war es sehr penetrant. Als ich dann nach ca 20 Minuten meine Mutter darüber informiert habe und sie in mein Zimmer geholt habe, haben die Blitze dann auch aufgehört. Falls meine Theorie stimmt, dass mich jemand mit Blitz fotografiert hat, dann haben die Blitze wahrscheinlich aufgehört, weil die Person mich aus dem Zimmer gehen gesehen hat und meine Mutter reinkommen. Ich bin nicht wirklich paranoid, habe auch keine Wahnvorstellungen. Deshalb kann das nicht der Grund sein. Heute habe ich auch einen Blitz gesehen. Rat wie "Zieh doch einfach deinen Vorhang vor" kann man sich sparen. Mein Vorhang hilft nicht mein Fenster zu verdecken und ist 24/7 vorgezogen. Also bitte ich um Rat! Was soll ich tun?

...zur Frage

Was als Beobachtungsaufgabe im Orientierungspraktikum wählen?

Hallo zusammen, ich muss ab nächster Woche mein Orientierungspraktikum an einer Grundschule absolvieren und es ist vorgesehen, dass ich dabei eine bestimmte Beobachtungsaufgabe erfülle, d. h. mir eine Fragestellung überlege und diese dann anhand meiner Hospitation beantworte. Hat jemand eine Idee, was man da nehmen könnte?

...zur Frage

Darf der Vermieter einfach in mein Zimmer?

Ich bin Mieter eines Zimmers in einem Haus. Mir steht aber das gesammte haus (ausser die zimmer der anderen mieter) zur freien Nutzung frei). Ich habe bemerkt das die Vermieterin und Ihre Lebenspartnerin in mein Zimmer gehen. Letztens habe ich Sie auf frischer tat erwischt und beobachtet das Sie sich dort umgesehen hat. Das zweite mal wurde das Zimmer aufgeschlossen und das zimmer wieder betretten. Das habe ich gemerkt weil ich die Fenster auf gemacht habe zur Durchlüftung und diese zu waren als ich wieder kam.

Was kann ich dagegen tun???

...zur Frage

Meine Nachbar beobachtet mich!?

Hallo. Ich [W/14] habe ein Problem. Es ist groß und ich habe Angst dies zu besprechen... Aber so kann es nicht weiter gehen!

Seid wir hier hingezogen sind, habe ich das Gefühl beobachtet zu werden. Ich habe mal aus dem Fenster gesehen und bemerkt das Jemand am Fenster steht [Also im Haus gegenüber von mir]. Hinter der Scheibe befindet sich die Küche und deshalb dachte ich, Sie Arbeiten bloß. Sie haben ein großes haus und obendrüber ist ein rießiges Zimmer mit Großer Scheibe. Eigentlich könnte ich das nicht so richtig beweisen das er mich beobachtet, Aber ich habe Endlich den Beweis das meine vermutungen stimmen.

Gestern Abend gegen 23 Uhr habe ich mich selbst Befriedigt und mein Nachtlicht war an. Ich lag nackt auf meinem Bett. Mein Zimmer hat zwei Dachfenster und keine Rolos. Und ja, Mein Bett steht vor einem der beiden Fenstern. Als ich fertig war, bin ich aufgestanden, sah ich meinen Nachbar an der Scheibe wie er mich beim Befriedigen beobachtet hatte... Ich fing an zu weinen und fühlte mich dreckig. Ich habe Angst... Ich kann nichtmehr klar denken. Ich brauche hilfe!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?