Wer sind Xizir und Ilyas?

3 Antworten

Nach der Sage treffen sich Hızır (Schutzengel am Land) und Ilyas (Schutzengel auf dem Meer) in der Nacht vom 5. auf den 6. Mai auf der Erde. In dieser Nacht werden Himmel und Erde eins und die Kraft der Schöpfung offenbart sich. Man glaubt, dass Hızır und Ilyas das so genannte Wasser zur Ewigkeit (ab-u hayat) tranken. Aus diesem Glaube heraus bitten viele Menschen an diesem Tag Gott um Gesundheit und Genesung. Am 6. Mai werden verschiedene Teigwaren gebacken und mit den Nachbarn geteilt.

Quelle: www.alevi-nrw.com

Ich glaube hz Hızır und hz İlyas sind Propheten

Aleviten glauben, dass die heiligen Brüder Hızır und İlyas als Propheten gelebt und das sogenannte „Wasser der Unsterblichkeit“ getrunken haben. Diesem Glauben zufolge kommen die Brüder, ähnlich dem Dioskuren-Brüderpaar des Altertums, Castor und Pollux, Hilfsbedürftigen zu Hilfe. Hızır kommt den Hilfsbedürftigen zu Lande und İlyas denen zur See zur Hilfe. Sie seien für diejenigen bereit und sie retteten jene, die in Not geraten seien und „aus tiefem Herzen“ Hilfe erflehten. Sie brächten den Menschen Glück und Besitz. Nach einer Erzählung sei Hızır das erste Mal von Gefolgsleuten Noahs zur Hilfe gerufen worden und dessen mit Menschen und Tieren vollbeladenes Schiff gegen ein Unwetter geschützt haben. Nachdem das Schiff drei Tage einem Unwetter widerstanden habe, hätten die Geretteten drei Tage lang gefastet, um Hızır ihre Dankbarkeit zu beweisen.

das stand bei wiki

mit Hz Hizir und Hz Ilyas kenn ich mich nicht gut aus,,,,

Kann man Alevit werden?

Also ich beschäftige mich schon längere Zeit mit dem Islam und anderen Religionen und würde gerne noch mehr darüber wissen. Die Aleviten scheinen mir als Glaubensrichtung sehr vernünftig zu sein. Meine Frage, kann man nun Alevit werden oder ist das so, dass man von Geburt an nur in das Alevitentum hineingeboren, weil zum Beispiel Kurde ist oder kann man auch konvertieren. Gibt es sowas bei den Aleviten? Wäre dankbar, wenn ihr mich noch weiter über das Thema aufklären würdet.

...zur Frage

kann mir jemand das Alevitentum erklären?

kann mir jemand bitte das alevitentum erklären ? was das mit dem islam zu tun hat? ob sie muslime sind? welche regeln sie haben und alles drum und dran
wäre echt mega lieb danke im voraus :)

...zur Frage

Fliegendes Pferd

Ich bin Moslem und mir ist meine Religion in letzter Zeit sehr wichtig und ich beschäftige mich sehr mit dem Islam . Vor ein paar Wochen wurde ein fliegendes Pferd in Mekka gesichtet und ich Frage mich ob es etwas mit dem Islam zu tun hat ? Und noch ein Frage aber nur so finden ihr den Islam oder Christentum besser und liebevoller ? Ich aktzeptiere jede Meinung :)

...zur Frage

Islam Alevitentum

seit kurzem beschäftige ich mich mit meinem glauben ich bin 22 und alevitin ich lese viel über den islam um mir ein bild darüber zu machen weil ich so gut wie garnichts darüber weiss und mir persöhnlich die bindung zum glauben fehlt seit dem ich aber über den islam lese habe ich ein Fragezeichen in meinem kopf ... und zwar verstehe ich nicht wieso aleviten sich so abgezweigt haben den hz. ali ist genau den selben weg wie Prophet Mohammed geganen in die Moschee beten, fasten etc. auch wenn ich meine mutter frage kann sie mir keine fakten auf den tisch legen nur erzählungen aber nichts handfestes wie zb der kuran ?! wieso ist dieser weg entstanden wenn es in der zeit des propheten ein und das selbe war ?! kann es sein das die kultur und die Tradition extremst beinflusst hat ?! ich will nicht diskutieren ich suche nur antworten oder Meinungen natürlich weiss ich auch das ich eher auf beweise mein Verstand beruhen lassen werde nur es intressiert mich und im internet finde ich nix darüber ausser streit und vorwürfe

danke

...zur Frage

Christliche Aleviten?

Hallo Community

Gibt es Christliche Aleviten?
Die Jesus genau so wichtig finden wie Ali?
Und wenn ja glauben sie auch das er für unsere Sünden gestorben ist?
Sehr viele Kurdische Aleviten sagen auch das, dass Alevitentum eine eigene Religion ist und auf gar keinen Fall zum Islam gehört.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?