Wer sind John und Yoko?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es geht wohl um John Lennon und Yoko Ono. John Lennon war eines der vier Beatles-Mitglieder und Yoko Ono seine Frau, von Beruf irgendwie Künstlerin.

Obwohl John Lennon ein ziemlich heller Kopf und der inoffizielle Chef der Beatles war, hatte Yoko Ono ihn total unter Kontrolle, ja, man könnte fast sagen, dass er ihr bis zu einem gewissen Grad hörig war.

Weil sie sich immer mehr in Beatles-Angelegenheiten eingemischt hat und John Lennon immer mehr von der Gruppe abgedrängt hat, gab es ständig Streit in der Band. So war Yoko Onos Verhalten mit ein entscheidendes Kriterium für die Auflösung der Beatles.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WhoNose
27.02.2016, 17:05

Ah, danke, jetzt verstehe ich die Witze darüber endlich^^

1

Ich gehe jetzt mal von John Lennon und Yoko Ono aus. John war Gründungsmitglied der Beatles und Yoko Ono war seine Frau damals. Es wird oft gesagt das sie der Grund für die Auflösung der Beatles ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

John Lennon war ein Mitglied der Beatles und Yoko Ono seine Ehefrau

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

John Lennon und Yoko Ono

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

John Lennon und Yoko Ono.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

John lennon und yoko ono

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

John Lennon und Yoko Ono - leicht ergooglebar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WhoNose
27.02.2016, 16:59

Schon klar... aber ich verstehe nicht wieso man Witze diesbezüglich  macht

0

Was möchtest Du wissen?