Eine heiße Dusche oder ein heißes Bad könnten deine Muskeln gut entspannen. Oder auch Sachen wie Tigerbalm oder Franzbranntwein machen deine Muskeln wieder etwas lockerer.

...zur Antwort

Das sind die Bisse von Bremsen. Anfangs waren die bestimmt ganz hart und heiß. Und wenn sie dann heilen, dann werden sie so dunkelrot, das ist ganz normal. Gegen das fiese Jucken kannst du Fenistil draufmachen, das lindert den Juckreiz schnell.

...zur Antwort

Der Arzt hat dir doch eigentich schon die Antwort gegeben, du scheinst auf Gräser allergisch zu reagieren.

Und die Bestätigung hast du heute bekommen, als du auf einer Wiese, die nicht gemäht war, Fußball gespielt hast.

Wenn dich das stört oder juckt, kannst du dir ja vom Hautarzt eine Salbe verschreiben lassen. Aber mit diesen Reaktionen wirst du wohl künfig beim Kontakt mit Gräsern rechnen müssen.

...zur Antwort

Vielleicht war das ein Treffen zweier Liebender, die eigentlich andere Partner haben und sich immer nur heimlich sehen können.

Oder sie haben irgendwelche illegalen Geschäfte miteinander gemacht.

Möglicherweise haben sie sich auch nur zufällig getroffen, der eine hat seine Wanderung gerade fertig und der andere möchte gerade starten und weil auf dem Parkplatz nichts los war, sind sie halt miteinander ins Gespräch gekommen.

...zur Antwort

Wie ein User ja schon schrieb, wurde die GuGuMo auf gutefrage eingeführt, damit sich die "Flüchtlinge" der Cosmiq-Plattform hier wohlfühlen sollten.

Selber war ich nie auf Cosmiq, aber bei der GuGuMo von Anfang an dabei, weil mich einfach interessierte, wie sich das so entwickelte.

Anfangs waren hier noch sehr viele User von Cosmiq, die regelmäßig in der GuGuMo schrieben und dadurch war ordentlich Traffic. Fragen mit über 60 Antworten waren keine Seltenheit.

Inzwischen habe ich so den Eindruck, dass viele dieser ehemaligen Cosmiq-User die gutefrage-Plattform wieder verlassen haben und somit bei der GuGuMo fehlen.

Auch wiederholen sich die Fragen immer wieder, da macht es langjährigen GuGuMo-Nutzern dann irgendwann auch keinen Spaß mehr, immer dasselbe zu antworten.

Die GuGuMo wurde von den Usern, die schon länger auf gutefrage waren, auch immer etwas belächelt, weil sie mit dem "Gebussel" und "Gegrüße", das unter den Cosmiqern herrschte, nicht wirklich etwas anfangen konnten. Auch das ein Grund, warum sie hier nie wirklich Anklang fand.

Ebenso die "Punkteschieberei" aufgrund vielen Bewertungen wurde immer als ein bisschen fragwürdig angesehen.

Bei Cosmiq waren Chatfragen wohl nicht erlaubt, ein Forum gab es nicht und deshalb fanden sie dort diese Frage eben nett, um mal offtopic einfach ein bisschen quatschen zu können. Auf gutefrage sind Chatfragen bis auf die GuGuMo ja eigentlich auch nicht erlaubt, aber hier kann man sich ja auch im Forum unter "P & Q" über alles und jedes austauschen und man ist auf keine Plauder-GuGuMo angewiesen.

Wie man die GuGuMo wiederbeleben könnte, weiß ich auch nicht. Ich denke mal, alles zu seiner Zeit und die beste Zeit dieser Frage ist einfach vorbei.

...zur Antwort

Bevor ich auf der einsamen Insel versauere, steige ich natürlich ein. Mit keinem meiner Ex-Freunde habe ich mich so sehr überworfen, als dass ich überhaupt nicht mehr mit ihm reden könnte oder ihn sogar hasse. Außerdem heilt die Zeit alle Wunden, mein letzter Ex ist über 20 Jahre her. Im Gegenteil, ich fände es eher interessant zu erfahren, was er gerade so macht.

...zur Antwort
Wieso soll man langsam zu alt dafür sein?

Hallo,

Wieso soll man langsam zu alt dafür sein? Ich meine damit Heiraten und Kinderkriegen.

Ich hab das schon ein paar Mal gehört, erst neulich wieder. Mir wurde es vor allem ab 25 gesagt, dass es langsam Zeit wird und vor allem seitdem ich näher an der 30 als an der 20 bin. Ich muss sagen, dass mich solche Aussagen verletzen.

Auf der einen Seite wird man immer deutlich jünger geschätzt und wird auch so behandelt und auf der anderen Seite soll man angeblich langsam zu alt sein. Klar steigen die Risiken mit dem Alter, aber man kann es auch übertreiben.

Ich kenne welche in meinem Alter, die längst verheiratet sind und mehrere Kinder haben. Meistens sind die kulturell und religiös ganz anders aufgewachsen als ich. Ich würde niemals jemanden, den man kaum kennt, sofort heiraten. Sex vor der Ehe juckt mich auch 0. Ich hatte nur mit meinem Ex. Ich hatte mehrere Jahre eine Beziehung und es kam nicht mal zur Verlobung. Ich hätte heiraten und Kinder haben können und dann? Das Wichtigste ist, dass man glücklich ist. Jeder hat sein eigenes Tempo.

Ich kenne in meinem Umfeld sowieso viele etwa in meinem Alter, die nicht mal eine Beziehung haben und sich eher auf ihren Job konzentrieren. Keine Ahnung, ob die heiraten und Kinder wollen. Ich will beides, aber fühle mich nicht bereit dafür. Vor allem nicht in meinem psychischen Zustand und das Hin und Her mit meinem Ex über lange Zeit. Vielleicht wird auch beides nie was. Dann ist das halt so.

Meine Mutter war bei meiner Geburt fast 34 und mein Vater 44. Von denen kam bei dem Thema zum Glück noch nie Druck. Meine Mutter wurde voll schnell mit mir schwanger und die haben auch schnell geheiratet. In dem Alter finde ich es aber nochmal was anderes. Vielleicht war mehr Druck da. Ich bin ihr einziges Kind.

Ich weiß, dass vor allem mein Vater nicht mehr der Jüngste ist und es gibt viele in seinem Alter, die schon tot sind. Das ist aber das einzige, was mich traurig macht, wenn die Eltern etwas älter sind. Ich liebe meine Eltern über alles. Blöde Sprüche hab ich früher auch schon gehört, weil vor allem mein Vater so alt sei.

LG!

...zum Beitrag

Lass die Leute reden, in deinem Alter bist du ganz sicher so schnell nicht "zu alt" für Kinder und Familie.

Heutzutage bekommen Frauen noch mit 40 rum das erste Kind. Wobei ich das tatsächlich ein bisschen sehr alt finde, aber ich meine damit nur, dass es durchaus möglich ist.

Und ohne den richtigen Partner bringt das doch alles auch gar nichts. Lieber wartet man ein paar Jahre länger, als dass man mit 25 schon wieder das erste Mal geschieden ist.

Ich habe das immer ähnlich gesehen wie du, wenn es zu Ehe und Familie kommt, okay, wenn nicht, dann auch gut. Somit kannst du dann schon nicht gefrustet sein, wenn irgendetwas davon am Ende doch nicht klappt.

Mein erstes Kind habe ich mit 32 bekommen, mein Mann war 30, das zweite gut zwei Jahre später. Vor meiner Ehe hatte ich eine längere Beziehung zu einem Mann, der bereits ein Kind hatte. Mit dem wäre das so schnell (oder vielleicht auch nie) auch nichts mit Kindern geworden, das wäre finanziell gar nicht gegangen. Hätte ich aber auch kein Problem damit gehabt.

Von dem her, lass dich nicht kirre machen und lebe dein Leben so, wie du es möchtest. Ob du nun verheiratet bist und Kinder hast oder nicht, davon hat niemand anderes einen Vor- oder Nachteil.

...zur Antwort

Meine Labellos sind oben immer platt. Ich setze ihn einfach gleichmäßig an die Lippe und ziehe ihn drüber. Die Lippen spitze ich dazu ein wenig. Vielleicht ist er bei dir so spitz, weil du ihn eher wie Lippenstift ansetzt? Aber ist ja putzig, wenn Google auch mal etwas nicht weiß! 😄

...zur Antwort

Ich stecke mir beim Einkaufen immer meinen Einkaufszettel in den Mund, um die Hände frei zu haben und was meinst du, wie oft ich davon schon ein Stück abgebissen und geschluckt habe! Wenn das irgendwie schädlich wäre, wäre ich schon lange nicht mehr am Leben!

Die Magensäure kommt mit dem Papier schon klar und was sie nicht zersetzt bekommt, geht eben weiter den Darm runter. Der Rest kommt notfalls wieder unten raus.

...zur Antwort

Du bist ja nicht versetzungsgefährdet, wenn du die 5 ausgleichen kannst. Also wird es auch keinen blauen Brief geben. Wobei ich nicht sicher bin, ob du den nicht selber in die Hand gedrückt bekämst, denn du bist ja schon volljährig. Normalerweise dienen die blauen Briefe ja als Info für die Erziehungsberechtigten.

...zur Antwort

Du bekommst in den nächsten Tagen per Post eine Wahlbenachrichtigung. Entweder, du gehst dann am Wahltag mit dieser in das darauf angegebene Wahllokal oder du füllst es aus und beantragst Briefwahl. Dazu musst du die ausgefüllte Wahlbenachrichtigung bei deiner Gemeindeverwaltung in den Briefkasten werfen oder per Post hinschicken. Ein paar Tage später bekommst du dann deine Briefwahlunterlagen, die bis zu einem bestimmten Datum wiederum bei der Gemeinde sein müssen.

...zur Antwort
Regionale Subforen o.ä. wären cool.

Regionale Subforen fände ich ehrlich gestanden ganz witzig. Würde meiner Meinung jedenfalls mehr Sinn machen als die Subcommunities. Allerdings sollte von vornherein dann gewährleistet werden, dass nicht für jeden Mist ein eigenes Thema erstellt wird, sondern, dass man sich bereits vorhandenen Themen anschließt.

Ich würde darunter verstehen, dass es beispielsweise ein Forum gibt "Region Rhein-Neckar" (das ist, wo ich wohne) und dann würde man sich über Sachen unterhalten, die die Region gerade bewegen.

So könnte es beispielsweise derzeit einen Thread mit dem Thema "Mannheimer Maimarkt" geben, das ist eine jährlich stattfindende Verbrauchermesse. Und dann gibt es nicht nächstes Jahr einen neuen, sondern es wird immer wieder derselbe Thread aufgerufen. Oder es könnte einen Thread geben mit dem Titel "ÖPNV Rhein-Neckar" und dann könnte man sich über die Situation dort austauschen, wie zum Beispiel welche S-Bahn gut funktioniert oder wo Busse durch Baustellen aufgehalten werden und immer zu spät kommen. Oder man macht einen Thread auf mit dem Thema "Schlagzeilen" und dann könnte jemand einen aktuellen Link posten und man könnte sich darüber austauschen.

...zur Antwort

Hallo am nächsten Tag! 😉

Als Zugehörige der Generation Golf muss ich dieses Auto natürlich gut finden! 😄

In der Fahrschule habe ich mit einem Golf autofahren gelernt, selber besessen habe ich allerdings nie einen.

Vor einigen Jahren hatte ich in dem kleinen Autohaus hier im Ort einen Uralt-Golf als Mietwagen mit nur noch ganz wenigen Tagen TÜV! Den musste man noch manuell aufschließen und er hatte Fensterheber zum Kurbeln. 😮 Jüngere Leute hätten damit vermutlich überhaupt nichts anzufangen gewusst! 😁

Liebe Grüße 🍀

...zur Antwort
Ich bin nett und helfe gerne anderen.

Ich gebe mein Wissen einfach gerne weiter und freue mich, wenn ich anderen damit helfen kann. Zudem lernt man hier interessante Leute kennen und manchmal kommen quasi aus dem Nichts echt nette Gespräche zustande.

...zur Antwort

Natürlich kannst du das an deiner alten Schule korrigieren lassen. Es kommt immer wieder vor, dass in Zeugnissen Fehler auftreten, manchmal bei den Noten oder - so wie bei dir - bei den persönlichen Daten. Wer weiß, was da schiefgelaufen ist. Sag einfach, wie es richtig gehört und du wirst ohne Probleme ein neues Zeugnis ausgestellt bekommen.

...zur Antwort