Wer oder was hat dich im Leben am meisten gelehrt?

31 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo :-)

Das ganze Leben hat mich immer wieder etwas gelehrt... ja, jeder einzelne Mensch, dem ich im Leben begegnet bin....

wundeschöne Frage...Danke dafür :-)

 - (Psychologie, Leben, Philosophie und Gesellschaft)

Vielen dank für die tolle Antwort :)

1
@LenaUWU

Ich danke DIR 🤗 selten habe ich so gerne geantwortet :-)

1
@April1995

Das ist wirklich süß 🤗 Ich habe auf eine Antwort von dir gehofft^^

1
@LenaUWU

😍 ohhh, dieser Stern bedeutet mir viel....ich danke Dir von Herzen 💝

Liebe Grüße, Anna 🤗

1

Ganz sicher meine Oma, die so bescheiden war und eine starke Frau, und meine Eltern, die mich immer begleitet, versorgt, getröstet haben, sie haben mich gelehrt, was Liebe, Verzicht, Demut und Dankbarkeit ist.

Jeder Tag lehrt mir irgendwas... oder zu mindest hat er das Potential dazu... ob ich die Lehre sehe und annehme, das ist wieder eine andere Frage.

Ich denke, alle Erfahrungen, die ich bisher machen durfte, seien es welche mit Mobbing, Manipulation, Mainstream, Verlusten, Dunkelheit, Glücklichsein oder ganz andere- sie alle haben mir sehr viel beigebracht.

Es muss nicht immer was besonderes sein, was besonders großes, aufregendes....

Aber ich gebe zu, die vielen, vielen tiefgründigen Gespräche mit meiner Oma, die Momente des Lachens und Weinens mit ihr, ihre Geschichten, Ansichten und alles, was ich mit ihr teile, das hat mir verdammt viel beigebracht. Sie hat mich sehr, sehr viel gelehrt, und ich hoffe, dass ich noch lange mit meiner Seelenverwandten philosophieren kann....

Ich wünsche dir noch einen traumhaften Abend :)

Woher ich das weiß:Hobby – empathisch mit Psychologie-Interesse, Herz und Verstand ♡

Wahrscheinlich ein etwas ältere Herr, denn ich beim zocken vor 4 Jahren kenngelernt habe. Ich habe und verbringe sehr viel Zeit mit ihm online. Er ist ein sehr belesen er Mann und hat auch chon recht viel erlebt. Ich habe mir viele Wörter und Eigenschaften bei ihm angeschaut.

Die eigentliche Antwort ist nartürlich, von denn Eltern, aber das fände ich etwas zu langweilig jetzt.

Hey,

Ich. Ich habe oft Fehler gemacht und konnte aus ihnen lernen.

Ausserdem noch ein paar Fake-Freunde die mich nur ausgenutzt und am Ende betrogen haben. Man muss in allem das positive sehen..

LG, CHROLOL

Was möchtest Du wissen?