Wer kennt Spiele / Trainingsmöglichkeiten für Kinder mit geringer Frustrationstoleranz?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schau mal bei Spielen, die man nur gemeinsam Gewinnen kann. Aber gut hilft nur Übung und Erwachsene / Mitspieler, die faire Gewinner sind. Kein übertriebener Torjubel und auch mal Trost!

Verständnis zeigen, das Kind aber trotzdem nicht immer gewinnen lassen. Nach dem Spiel etwas gemeinsam tun, das auch Spass macht und das Zusammengehörigkeitsgefühl stärkt. Kochen zum Beispiel....

Ich habe mal einen Blogeintrag von einem Vater gelesen, der damit zu kämpfen hatte, dass seine Söhne so schlechte Verlierer waren und am Ende jedes Spiels das große Drama ausbrach. Der hat sich eine pfiffige Lösung einfallen lassen. In seiner Familie gibt es jetzt "Verliererstrafen": Derjenige, der verliert, "muss" das nächste Spiel aussuchen oder den letzten Schokokeks aufessen o.ä. Jetzt versuchen seine Jungs manchmal von Anfang an, oft aber ab der Mitte des Spiels, wenn der Sieg in weiter Ferne liegt, mit Absicht zu verlieren, um die Verliererstrafe abzustauben. Das finde eine ganz tolle Lösung, damit sowohl das Verlieren seinen Schrecken verliert, aber Gewinnen weiterhin interessant ist.

Benötigst du als Therapeut oder Elternteil Hilfe ?

3 Spiele von vielen die auch in der Therapie Anwendung finden

Gruselino - Schnelles Suchspiel zur Konzentrationsförderung, der Anstrengungsbereitschaft, der Frustrationstoleranz und Förderung des visuellen Abrufs

Halli Galli – Auf die Glocke fertig los - ebenfalls Halli Galli Junior - Ein Reaktions- und Konzentrationsspiel, Förderung der Reaktionsgeschwindigkeit,des Mengenbegriffes, der Impulskontrolle, der Frustrationstoleranz, Addition

Schnipp Schnapp Training des Reaktionsvermögens, des Genauen Hinschauens, des Auffassungsvermögens und Entwicklung der Konzentrationsspanne und der Frustrationstoleranz

Danke für die Antwort. Ich werde mir die Spiele mal genauer ansehen, kenne leider keins davon. Ich benötige Tipps als Therapeut. Es ist eine Einzeltherapie (Reittherapie). Optimal wäre natürlich wenn man die Spiel auf/mit Pferd spielen kann oder entsprechend umformen kann .

0

Was möchtest Du wissen?