Wer ist der Gott des Meeres P oder N?

7 Antworten

Neptun war ein römischer Meeresgott! Als die römische Religion immer mehr hellenisiert wurde, hat man die römischen Götter oftmit den griechischen gleichgesetzt! So z.B. Juppiter mit Zeus und Neptun mit Poseidon! Bei denen ging das auch gut! Anders war es z.B. bei Mars: Dieser war ein sehr beliebter Gott bei den Römern - und v.a. für Fruchtbarkeit zuständig! Nachdem man ihn mit dem griechischen Kriegsgott Ares gleichgesetzt hatte, war es mit der Beliebtheit von Mars bald vorbei, da Ares in der griechischen Mythologie meist als Dumpfbacke dargestellt wird! Siehe auch "1. und 2. kapitolische Trias"!

Hallo (: Poseidon ist in der griechischen Mythologie der Gott des Meeres und Neptun in der römischen Mythologie..Es sind sozusagen die gleichen Götter (für das gleiche "zuständig")^^ lg

Neptun und Poseidon ist derselbe. N. ist römisch, P. ist griechisch.

Neptun=römisch Poseidon=griechisch

Du sagst es. Neptun ist die römische Variante des griechischen Poseidon.

Was möchtest Du wissen?