Wenn man mit 26 noch keinen 100%igen Bartwuchs hat, kommt er dann auch nicht mehr?

Das Ergebnis basiert auf 14 Abstimmungen

Es ist sehr unwahrscheinlich, dass der Bartwuchs sich noch verstärken wird. 71%
Es ist gut möglich, dass sich der Bartwuchs noch verstärkt. (Wann ca.?) 28%

5 Antworten

Es ist sehr unwahrscheinlich, dass der Bartwuchs sich noch verstärken wird.

Das war bei mir auch nicht anders. Laß dir mal einen Hormonspiegel machen. Möglicherweise ist der Testosteronspiegel etwas niedrig.

Was heißt WAR? Und wie ist das bei Dir jetzt? Als ich 22 war, hab ich meinen Testo mal messen lassen. Er lag im absoluten Mittelfeld. Also weder besonders hoch, noch zu niedrig.

0

Ich denke es gibt Mittel und Wege den noch zu stärken. Zum Beispiel mit Joe´s Finest. Musst du mal googlen. Habs aber selbst noch nicht probiert.

Es ist gut möglich, dass sich der Bartwuchs noch verstärkt. (Wann ca.?)

Also ich hatte mit 28 auch ziemlich wenig Bartwuchs und wurde dafür oft beneidet. Ich hatte auch gehofft, das es bei dem wenigen bleibt. Leider ein Trugschluß: es kam Jahr für Jahr immer mehr dazu, bis das ganze Gesicht übersäht war mit Bartwuchs. Damit stehe ich nicht alleine da:

Ein Freund von mir hatte sogar bis zum Alter von 34 kaum Bartwuchs, nur etwas an Oberlippe und Kinn, worüber er sehr froh war. Leider hatte sich der Bartwuchs innerhalb eines Jahres dann massiv verstärkt und sich über den ganzen Hals ausgebreitet.

Bei einem Bekannten war mit 28 das Gesicht sogar noch völlig glatt. Trotzdem kam der Bartwuchs dann mit ca. 30 ziemlich heftig.

Ein dritter hatte normalen Bartwuchs, der sich aber mit 40 ebenfalls verstärkt hatte, sodaß er sich nun zweimal am Tag rasieren muß, was vorher nicht der Fall war.

Man kann die Argumentation auch umdrehen und fragen, ob es ältere Männer mit wenig Bartwuchs gibt, d.h. Männer, bei denen der Bartwuchs in einem frühen Stadium stehengeblieben ist. Ich kenne keinen einzigen, wo das der Fall ist (außer bei Asiaten).

BARTWUCHS - Tipps für einen "dichteren" Bart

Hallo Community,

Ich bin 15 Jahre alt (werde jetzt im August 16) und habe schon seit einiger Zeit (ca 20 Monate wenn nicht mehr) einen Bart(dunkelbraun bis schwarz). Bei den Koteletten ist der Wuchs eigentlich schon stark aber aber meine Wangen haben nur diese dünnen blonden Haare. Oberlippe, Kinn und Hals haben auch einen starken Bartwuchs. Meine Frage ist ob ich noch an den Wangen Barthaare bekommen werde ? Mein Vater hat einen sehr starken Bartwuchs, falls Genetik oder so. Kann man den Bartwuchs mit Tabletten oder sonstigen Mittel verstärken ?

...zur Frage

stärkeren Bartwuchs bekommen?

ich werde bald 16 und habe einen komischen Bartwuchs. nur auf der Oberlippe, am Hals (außer direkt unterm kinn) und am Kinn. sonst nur ganz leicht an den Kotletten. mein Bart hat angefangen zu wachsen seit ich 11 bin und ich würde gerne etwas beschleunigen das der Bart schneller wächst. kann ich dafür irgendwas nehmen oderso?

...zur Frage

Minoxdil mit 16?

Bartwuchs

...zur Frage

Trotz bartwuchs noch wachsen?

Ich bin 16 und 172 cm groß ich habe seid 14 1/2 ca bartwuchs bekommen. Jz habe ich schon einen relativ dollen bartwuchs aber auch noch nicht überall im gesicht. Doch der bartwuchs wird mit der Zeit mehr und mehr. Ich bin allgemein relativ bart und habe dunkle Haare. Meine Frage nun kann ich trotzdem noch viel wachsen trotz starken bartwuchs? Der bartwuchs zeigt ja zum Teil wie weit man in der Pubertät ist. Oder kann es auch sein dass ich erst spät wachse und vorher schon den bart habe? Mein Onkel war früher immer sehr klein und viel kleiner als alle Mädchen ist mit 16 nochmal richtig gewachsen jz ist er ca 175 cm. könnte dies bei mir vllt auch der fall sein dass ich jz nochmal einen satz nach oben mache und dann vllt noch auf 180 cm komme. Mein vater ist 185cm mein bruder 191 cm. Doch mein artzt meinte ich würde um die 173-175 werden. Ich weiss man kann die Größe nich aussuchen aber wenn ich die180 cm erreichen würde wäre das schon echt mega.

...zur Frage

Was kann ich tun für stärkeren bartwuchs?

bin 18 und mein bartwuchs ist nicht sehr stark wächst nur am kinn , hals und vereinzelt an den wangen. was tun zum fördern des wachsens?

...zur Frage

kein bartwuchs Ich bin 20 Jahre alt und habe zurzeit nur bart neben den Ohren, Oberlippe Unterlippe und Kinn und wieso nicht an den wangen?

woran könnte es liegen das ich nur vereinzelt Haare auf den wangen Haare das ist mir jetzt peinlich das zu nennen aber axharmhaare Brust Haare habe ich ne menge nur vereinzelte Haare an den Wangen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?