Wenn ich aus dem Ausland aufs Handy angerufen werde, aber nicht rangehe, muss ich dann ...

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du dich in deinem "Heimatnetz" befindest, brauchst du für einen ankommenden Anruf nichts zu zahlen - egal ob er aus dem Inland oder aus dem Ausland kommt.

Nur wenn du selbst im Ausland bist, und Anrufe für dich dorthin weitergeleitet werden, kann es teuer werden.

Eh? Wieso? Der, der dich anruft muss zahlen wenn du rangehst & wenn du nicht antwortest dann nicht.

nein, du hast ja nicht mit demjenigen telefoniert. und auch wenn du abhebst musst du nichts zahlen

ProfDrHouse 23.03.2012, 21:41

falsch er muss zahlen wenn er ran geht. aus dem ausland immer

0
ichhallo 23.03.2012, 22:01
@ProfDrHouse

mich hat schon öfters wer aus dem ausland angerufen, ich habe nie was gezahlt. ich spreche aus eigener erfahrung, vllt solltest du das auch mal versuchen

0

Nein du bist ja nicht rangegangen und du hast ja auch nicht angerufen

Was möchtest Du wissen?